Wesermarsch hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Kleeblattroute Lemwerder – RadReiseRegion Wesermarsch

Mittelschwer
03:01
49,1 km
16,2 km/h
100 m
100 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
17,2 km
© OSM

Weg an der Weser

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

26,0 km
29,3 km
© OSM

Schwarzer Leuchtturm

Fahrrad-Highlight

35,5 km
© OSM

Heilig-Kreuz-Kirche

Fahrrad-Highlight

46,6 km
© OSM

Kamerner See

Fahrrad-Highlight

49,1 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 2,16 km
Weg: 4,91 km
Fahrradweg: 12,4 km
Nebenstraße: 6,16 km
Straße: 23,5 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 2,44 km
Straßenbelag: 33,9 km
Asphalt: 9,41 km
Unbekannt: 3,38 km

Wetter

Wesermarsch hat eine Fahrradtour geplant.

4. Februar 2019

Kommentare

  • Wesermarsch

    Die Kleeblattroute Lemwerder ist eine von vier Routen, die alle in der kleinen Ortschaft Stenum beginnen und – wie die Blätter eines Kleeblatts – um sie herum angeordnet sind. Wenn du also Stenum zu deinem Basislager in der Wesermarsch erklärst, kannst du hier gleich vier schöne, etwa 50 Kilometer lange Routen entdecken, die dich allesamt durch die abwechslungsreiche, von Seefahrt und Bootsbau geprägte Gegend führen.Diese Tour bringt dich nach Lemwerder, wo es viel zu entdecken gibt. Allein die Fahrt entlang der Weser ist einfach nur schön und es macht Spaß, vom Ufer aus die Flusslandschaft zu beobachten und mit den Blicken den zahlreichen Schiffen zu folgen, die langsam und lautlos an dir vorüberziehen. Von einem Aussichtsturm am Streckenrand hast du einen besonders guten Blick aufs Umland, das du im weiteren Verlauf der Tour noch genauer kennenlernst. Herrliche Flusslandschaften, die Marsch und das Moor bilden einen tollen Kontrast zum maritimen Flair in der Stadt.Wenn du mit der Bahn anreisen möchtest, nimmst du am besten den Zug nach Bookholzberg (Nordwestbahn RS3). Von hier aus sind es nur wenige Meter bis zur Route, die Bookholzberg streift. Bis zum Ausgangspunkt in Stenum sind es ebenfalls nur wenige Kilometer.

    • 4. Februar 2019

Dir gefällt vielleicht auch