adidas TERREX hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Wannseeausblicke auf dem Havelhöhenweg – Wandern am Wasser rund um Berlin

Mittelschwer
03:41
13,9 km
3,8 km/h
140 m
120 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Tourenverlauf

S NikolasseeAnfahrt

Bushaltestelle
3,04 km
4,30 km
© OSM

Havelhöhenweg

Wander-Highlight (Abschnitt)

7,85 km
10,3 km
© OSM

Wirtshaus Schildhorn

Wander-Highlight

11,4 km
13,9 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Bergwanderweg: 864 m
Wanderweg: 9,18 km
Weg: 1,11 km
Fußweg: 381 m
Nebenstraße: 858 m
Straße: 1,50 km

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 1,49 km
Loser Untergrund: 6,56 km
Kies: 2,09 km
Befestigter Weg: 450 m
Asphalt: 2,37 km
Unbekannt: 935 m

Wetter

Geplant von adidas TERREX

01.02.2019

Kommentare

  • adidas TERREX

    Was für die Ostberliner der Müggelsee ist, das ist für die Westberliner natürlich der Wannsee. Die langgezogene und breite Bucht der Havel ist ein Paradies für Wanderer, die sich für Touren am Wasser begeistern können. Zu den schönsten Wegen gehört hier der ausgeschilderte Havelhöhenweg, der sich vom Strandbad Wannsee aus immer oberhalb des Sees und der Havel bis hinauf zur Heerstraße schlängelt. Auf dem Wanderweg erwarten dich herrliche Ausblicke und die urige Natur des Grunewalds.Da es sich bei dieser Wanderung um keine Rundtour handelt, bietet es sich perfekt an, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Das ist auch gar kein Problem, denn unsere Route beginnt direkt am S-Bahnhof Nikolassee. Von hier aus geht es auf breiten Wegen am Strandbad Wannsee vorbei, bevor der Havelhöhenweg beginnt.Einige Meter oberhalb des Seeufers folgst du nun dem beschilderten Wanderweg. Der Havelhöhenweg führt dich hier an den großen und alten Bäumen des Grunewalds entlang. Immer wieder findest du schöne Aussichtspunkte, die dir abwechslungsreiche Panoramen vom Wannsee, der Havel und den umliegenden Wäldern bieten. Nachdem du die Lieper Bucht mit ihrem kleinen Badestrand passiert hast, kannst du auch noch einen Abstecher zum Grunewaldturm einlegen. Hier erwartet dich nämlich nicht bloß eine fantastische Aussicht, sondern auch ein gemütliches Restaurant.Weitere Möglichkeiten für eine Einkehr entlang des Weges sind das Gasthaus Schildhorn an der gleichnamigen Halbinsel und das Schiffsrestaurant Alte Liebe. Von letzterem aus ist es dann nur noch eine kurze Strecke bis zu dem Ziel deiner Tour, dem S-Bahnhof Pichelsberg.

    • 04.02.2019

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern rund um Berlin
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken rund um Berlin
Lauf-Collection by
komoot
Bergtouren in Deutschland
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren rund um Berlin
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren rund um Berlin
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren rund um Berlin
Fahrrad-Collection by
komoot
Berlins schönste Feierabendrunden
Rennrad-Collection von
komoot