adidas TERREX hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Unterwegs im wildromantischen Sihltal – wandern am Wasser rund um Zürich

Mittelschwer
03:36
13,5 km
3,7 km/h
80 m
280 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Tourenverlauf

Hütten SchulhausAnfahrt

Bushaltestelle
676 m
© OSM

Wildromantisches Sihltal

Wander-Highlight (Abschnitt)

6,99 km
© OSM

Restauarant Sihlmättli

Wander-Highlight

8,28 km
13,5 km

Sihlbrugg Dorf

Bushaltestelle

Tourenprofil

Wegtypen

Wanderweg: 7,39 km
Weg: 4,34 km
Nebenstraße: 233 m
Straße: 1,53 km

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 1,29 km
Loser Untergrund: 6,52 km
Kies: 3,64 km
Befestigter Weg: 302 m
Asphalt: 510 m
Unbekannt: 1,23 km

Wetter

adidas TERREX hat eine Wanderung geplant.

13. Februar 2019

Kommentare

  • adidas TERREX

    Die Sihl entspringt in den Schwyzer Voralpen und schlängelt sich von dort aus talwärts, bis sie mitten in Zürich in die Limmat einmündet. Auf ihrem Weg hat sie malerische Tallandschaften geschaffen. Einen besonders schönen Flussabschnitt kannst du südlich vom Weiler Seebrugg erkunden. Damit die Wanderung ein echter Genuss wird, startet unsere Route im höher gelegenen Hütten. Von hier aus geht es immer flussabwärts an der Sihl entlang.Startpunkt ist die Bushaltestelle Hütten Schulhaus. Vom nahegelegenen Bahnhof Wädenswill bringt dich die Buslinie 160 in rund 15 Minuten bis zum Start deiner Wanderung. Von der Bushaltestelle aus sind es nur wenige Meter bis ins malerisch gelegene Sihltal. Zu beiden Seiten wird der Fluss hier von hochgewachsenen Bäumen gesäumt und das Wasser plätschert zwischen großen Steinen hindurch – einfach malerisch.Auf einem gepflegten Wanderweg geht es für dich direkt am Ufer entlang. Nach rund der Hälfte der Strecke lädt das Restaurant Sihlmättli zu einer zünftigen Rast. In einem alten, liebevoll sanierten Bauernhaus werden hier vor allem fangfrische Forellen serviert. Am sich schlängelnden Fluss wanderst du durch das schmale Tal weiter, bis du bei Sihlbrugg das Ziel der Wanderung erreicht hast. Die Buslinie 31 bringt dich von hier zum Bahnhof Baar, wo du in den Zug nach Zürich umsteigen kannst.

    • 13. Februar 2019