Frank Meyer hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Von Dahme/Mark zur Dahmequelle und durch die Rochauer Heide nach Uckro (Bus Dahme/Baruther Str. - RE-Luckau-Uckro)

06:38
25,6 km
3,9 km/h
120 m
120 m

Tourenverlauf

Start
235 m
942 m
1,45 km
1,71 km
1,87 km
1,87 km
1,93 km
2,45 km
2,57 km
2,73 km
2,92 km
3,21 km
3,24 km
3,96 km
4,58 km
6,41 km
7,42 km
8,46 km
8,98 km
10,0 km
10,3 km
11,0 km
11,2 km
12,1 km
12,9 km
13,0 km
13,6 km
14,4 km
15,5 km
16,1 km
16,4 km
17,2 km
18,3 km
19,0 km
19,6 km
20,8 km
21,6 km
22,3 km
23,1 km
24,0 km
24,7 km
25,5 km
25,6 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Geschwindigkeitsprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Gemacht von Frank Meyer

23.02.2019

Kommentare

  • Frank Meyer

    ... heute mal wieder eine Mischung aus Kultur und Natur, im Mittelpunkt stand für mich der Besuch der Quelle der Dahme, des wichtigsten Nebenflusses der Spree. Drumherum gebaut habe ich eine Stadtrunde durch Dahme/Mark sowie die Durchquerung der Rochauer Heide im NSG Niederlausitzer Landrücken.Die Quelle der Dahme war wie zu erwarten äußerst unspektakulär, Hauptsache ich bin nun mal da gewesen ...
    Die namensgleiche Stadt hat mir sehr gut gefallen, sie ist relativ klein, hat aber ein sehenswertes Rathaus und auch die imposante Schlossruine zeigt, wie wichtig die Stadt einst gewesen sein muss. Der gut zehn Kilometer lange anschließende zusammenhängende Waldabschnitt bis kurz vor Uckro war mehr als beeindruckend, und dabei habe ich nur einen kleinen Teil der Rochauer Heide auf dieser Tour durchquert.
    Insgesamt eine dicke Empfehlung von mir für die Strecke in diesem Mix, einziger Wermutstropfen: es gibt weder Fließgewässer noch Seen entlang der Strecke.-------------Infos und Tourbeschreibung:Diese Tour beginnt an der Bushaltestelle 'Baruther Straße' in Dahme/Mark, zunächst geht es im Bogen über die Jüterboger Straße und den Niendorfer Weg zum Wasserturm, dann wieder zurück über die Friedhofsgasse zur Jüterboger Straße. Am Vogelturm vorbei führt der Weg zum imposanten Rathaus, danach über die Kirchstraße zum Töpfermarkt und über die Rudolf-Breitscheid-Straße und die Geschwister-Scholl-Straße zur Schlossruine.Im Schlosspark wird eine Runde gedreht, bevor es über die Grünstraße zurück zur Hauptstraße geht, die in einem Bogen über die Schellstraße umgangen wird. Nun wird der Luckauer Straße zum östlichen Ortsausgang gefolgt und auf einen Feldweg nach Süden abgebogen, der zunächst Agrarflächen durchquert und dann bergauf in den Wald führt. Ein kleines Waldstück wird passiert, danach die hier rinnsalartige Dahme überquert, bergab geht es in der Folge zur nordwestlich von Schöna-Kolpien befindlichen Holländer-Windmühle, bevor das Dorf der Länge nach durchquert wird.Der Weg steigt wieder bergauf in den Wald und zweigt später ab zur leider unspektakulären Quelle der Dahme, die ohne das Hinweisschild nicht erkennbar wäre. Anschließend geht es meist durch Nadelwald in dem zusammenhängenden Forst der Rochauer Heide in östlicher Richtung, wobei sich im hügeligen Terrain sandige Waldwege und befestigte Forstwege abwechseln. In Höhe von Altsorgefeld wird ein Teil des Waldlehrpfades begangen, verlassen wird das große Waldgebiet erst nach etwa zehn Kilometern an einer Nebenstraße.Nun führt der Weg über die Felder mit weitem Blick in die Umgebung, dann geht es abschließend durch die Höllberge und in nordöstlicher Richtung direkt auf den Bahnhof in Uckro zu, an dem diese Tour endet.

    • 23.02.2019

  • Explorer

    Das Barockschloß von Dahme/Mark ist eine sehr interessante Entdeckung. Prima Tour, Frank.

    • 23.02.2019

  • Joe Penner

    Die Bilder sind schick. Die Strecke scheint auch gut zu sein. Ist wieder n grandioser Tipp 👍

    • 23.02.2019

  • Frank Meyer

    Vielen Dank, Tim & Joe!

    • 23.02.2019

  • Diana

    Die Mühle fand ich am beeindruckendsten. Sah aus, als ob sie im Niemandsland steht. Drum herum nüscht weiter. Und der wohl endlose Wald mit endlos viel Bäumen. Wenn ich ne bessere Orientierung und Mut hätte, würde ich auch gerne mal so ne Tour machen. 👍💯👍

    • 23.02.2019

  • Frank Meyer

    Vielen Dank, Diana! Neben der Windmühle standen zwei Häuser und gegenüber war ein großer Agrarbetrieb, aber ich habe mal wieder etwas 'subjektiv' fotografiert. Der Wald war wirklich riesig, ich möchte da nicht mit einem Akku- oder GPS-Ausfall konfrontiert werden. Dank komoot-Navi und Powerbank im Rucksack für alle Fälle bin ich bei Touren auf unbekanntem Terrain mittlerweile aber absolut furchtlos und voller Tatendrang. Nur bei einbrechender Dunkelheit im Wald werde ich leicht unruhig ...

    • 23.02.2019

  • Bonnie24

    Tolle Entdeckung die Gegend und prima beschrieben , danke!

    • 23.02.2019

  • Frank Meyer

    Vielen Dank, Bonnie24!

    • 23.02.2019

  • Cornell

    Auch dieses Mal bist du eine sehr schöne Tour gewandert und hast tolle Fotos gemacht. Die Fotos im Wald mit den langgezogenen Wegen sind schon beeindruckend.
    Alle Orte auf dieser Strecke und natürlich auch die Rochauer Heide sind für mich bisher auch noch unbekanntes Terrain. Jetzt weiß ich aber schon, dass es sich lohnen wird. Danke dafür!

    • 24.02.2019

  • Frank Meyer

    Vielen Dank, Cornell! Durch das Waldgebiet werde ich sicher noch mal weiter südlich wandern.

    • 24.02.2019

  • manulie

    Schön! Sehr schöne Impressionen.

    • 24.02.2019

  • peacemaker_fx

    Ist ja wirklich ein riesiges Waldgebiet, was es da noch zu entdecken gilt. Die Dahmequelle führt scheinbar selten richtig Wasser. Vergangenes Jahr, während der langen Trockenphase, sah es dort fast genauso aus wie jetzt.
    Vielen Dank für die schönen Bilder und die Tourbeschreibung.

    • 24.02.2019

Dir gefällt vielleicht auch

Wandern im Fläming
Wander-Collection by
komoot
Laufstrecken im Fläming
Lauf-Collection by
komoot
Bergtouren in Deutschland
Bergtour-Collection by
komoot
Mountainbike-Touren im Fläming
Mountainbike-Collection by
komoot
Rennradtouren im Fläming
Rennrad-Collection by
komoot
Radtouren im Fläming
Fahrrad-Collection by
komoot
Kohle-, Wind- & Wasser-Tour – in 6 Etappen durchs Elbe-Elster-Land
Fahrrad-Collection von
Kohle, Wind & Wasser-Tour
Verlassene Orte in Berlin
Fahrrad-Collection von
komoot
Kurztrip – Rennrad fahren im Spreewald
Rennrad-Collection von
komoot
Berlin - Usedom: in 4 Tagen ans Meer
Fahrrad-Collection von
komoot
Hofläden in Brandenburg
Fahrrad-Collection von
komoot
Naturcamping rund um Berlin
Fahrrad-Collection von
komoot