Shop

𝕰𝖑𝖜𝖙𝖆𝖑𝕭𝖆𝖌𝖆𝖑𝖚𝖙 🚲 hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

𝕰𝖑𝖜𝖙𝖆𝖑𝕭𝖆𝖌𝖆𝖑𝖚𝖙 🚲

lütte PlattFussRunn´Teil 1🚳

lütte PlattFussRunn´Teil 1🚳

00:53
21,1 km
23,6 km/h
40 m
40 m

Tourenverlauf

Start
4,81 km
6,81 km
7,06 km
8,41 km
12,2 km
12,2 km
12,4 km
12,5 km
12,5 km
21,1 km
21,1 km

Karte

loading

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.

Kommentare

  • 𝕰𝖑𝖜𝖙𝖆𝖑𝕭𝖆𝖌𝖆𝖑𝖚𝖙 🚲

    ab tag bannn bannig lütt Runn dör Amt Neehuus, mit Plattfaut up´n Stäwen (VörderRad) ...
    keine 100 km kein lüt lütt Langlebig (kein 1 mm groß, nur mit den Krallen meist nicht zu sehen) das hätte geklappt, dass dann beim dünnen "Swallow G-One Allround" wieder die Luft raus wäre....
    Was lerne ich aus:
    1. G-One Allround ist kein Schlauchreifen, Sie sind nie das erste Mal zum Lackieren ...
    2. Heilung haben / für einen neuen Schlauch, nie eine CO2-Patrone herausziehen, egal, wenn die Reifen nicht gleichzeitig in der Felge sitzen, muss man die Luft wieder rauslassen, in der Sonne, wieder in der Zukunft 'n lütt LuftPump an't Rad .... /
    Wetter: So u. Wolken
    bi fiev (5) Grad, SüdWestWind ... /
    Dierte: Nicks sünnerlichs... /
    süst noch: nix nich... /
    Belag: Asphalt ... /
    Strav.Orig.Wert.:Rad🚴‍♀️ CubeNuroadRaceFE, 21km, 36hm, 24,5kmh, 0h51 Bew.Zeit🕑

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 25. November 2021

  • Maik

    Moin. Hast du oft Platten mit dem Reifen?

    • 25. November 2021

  • 𝕰𝖑𝖜𝖙𝖆𝖑𝕭𝖆𝖌𝖆𝖑𝖚𝖙 🚲

    jo, mit Schwalbe g one allround überdurschnittlich oft, fahre ihn mit Schlauch (rd.4bar) u. zumeist befestigte Wege oder feinen Splitt.
    Es bohren sich die lüttsten Dornen u. Steinchen durch den Reifen....steige auch ei dem Rad nun auf anderen Reifen um....

    • 26. November 2021

  • Maik

    Welche Reifen hast denn da im Auge? Ich hab auch schon nach 150km das erste mal flicken dürfen.

    • 26. November 2021

  • 𝕰𝖑𝖜𝖙𝖆𝖑𝕭𝖆𝖌𝖆𝖑𝖚𝖙 🚲

    ji, mein Schnitt mit GOne rd.alle 400km, dat ist zu viel.....auf dem älterem Rad, Nuroad Race FE, fahr ich nun 5000km den -Schwalbe Faltreifen Marathon MONDIAL HS428 fb /28x1,60 / 42 x 622 / 700x40c / SnakeSkin Double Defense Evolution VGuard TravelStar. Gut für Touren, Wandern u.Bikepack, sehr gute Pannsicherh.
    aber, dieser ist ganz klar schwerer u.träger, in km/h im Schnitt 2 kmh weniger bei gleich. Fahrverhalten.
    Für das jetzige Nuroad Race überlege ich ein einfachen Tourenreifen wie Conti CONTACT Urban Reflex Drahtreif. 700x40C zu nutzen.
    Da ich größtenteils befestigte Wege oder fein. Schotter Splitt fahre. Wichtiger als "Gripp" ist mir Pannensicherheit un gutes leichtes Rollen..Bin vor den Gravels mit einfachen Trekkingrad u.Tourenreifen auch überall gut, leicht u.pannensicherer durchgekommen..

    • 26. November 2021

Dir gefällt vielleicht auch

Der Elberadweg – grenzüberschreitendes Radvergnügen

Fahrrad-Collection by

 Elberadweg

Breite Flüsse, weite Seen & zwei Meere – Outdoor-Initiative #rausundlos

Fahrrad-Collection by

 Die Techniker

Radel- und Badespaß auf dem Mecklenburgischen Seen-Radweg

Fahrrad-Collection by

 Hannah

Flussradwege im Winter – von der Ruhr bis zur Elbe

Fahrrad-Collection by

 komoot

Wandern in Ludwigslust-Parchim
Wander-Collection von
komoot
Bergtouren in Deutschland
Bergtour-Collection von
komoot
Mountainbike-Touren in Ludwigslust-Parchim
Mountainbike-Collection von
komoot
Rennradtouren rund um Lübtheen
Rennrad-Collection von
komoot
Radtouren rund um Lübtheen
Fahrrad-Collection von
komoot
𝕰𝖑𝖜𝖙𝖆𝖑𝕭𝖆𝖌𝖆𝖑𝖚𝖙 🚲

lütte PlattFussRunn´Teil 1🚳