Bad Peterstal-Griesbach hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Schwarzwälder Wandersinfonie „Himmelssteig“ – Bad Peterstal-Griesbach

Mittelschwer
03:25
10,4 km
3,1 km/h
480 m
470 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
2,97 km
© OSM

Lange Vesperbank

Wander-Highlight

3,27 km
© OSM

Getränkebar Überskopf

Wander-Highlight

3,94 km
© OSM

Getränkebrunnen Holchen

Wander-Highlight

5,54 km
© OSM

Holchenwasserfall

Wander-Highlight

10,4 km
Ziel

Wegtypen

Wanderweg: 9,54 km
Weg: 423 m
Fußweg: 251 m
Nebenstraße: 165 m
Straße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 2,45 km
Loser Untergrund: 6,13 km
Kies: 542 m
Befestigter Weg: 207 m
Asphalt: < 100 m
Unbekannt: 1,06 km

Wetter

Bad Peterstal-Griesbach und Krifi haben eine Wanderung geplant.

13. März 2019

Kommentare

  • Bad Peterstal-Griesbach

    Welch himmlische Wanderung: Auf Wurzelwegen, über grüne Wiesen und weiches Moos zu herrlichen Aussichten, einzigartigen Rastplätzen und ganz viel Schwarzwald. Der Himmelsteig führt dich auf zehn abwechlungsreichen Kilometern durch die Gegend um Bad Peterstal.Los geht die Runde beim Freibad im Ort. Der Weg steigt gleich steil an, du wirst jedoch mit tollen Ausblicken ins Tal abgelenkt und bekommst Schatten von den Fichten und Buchen gespendet. Nach dem ersten Anstieg wirst du mit einer hölzernen Getränkebar mitten im Wald belohnt. Relativ eben geht es weiter, bis du nach gut fünf Kilometern das Rauschen des Holchenwasserfalls hörst. Zur Halbzeit kannst du dir hier eine erfrischende Pause gönnen und Kraft für den nächsten Anstieg sammeln. Rund einen Kilometer geht es auf weichen Waldwegen noch einmal bergauf. Oben angekommen kannst du auf 480 Höhenmeter stolz sein. Über schöne, verwurzelte Waldwege wanderst du wieder talabwärts. Hin und wieder begleitet dich ein plätschernder Bach auf deinem Weg. Grüne Farne, Moose oder Beerensträucher passierst du am Wegesrand. Je weiter du ins Tal wanderst, umso mehr schieben sich die Berge wieder zusammen. Du kommst noch an einem Getränkebrunnen vorbei, bevor du dann schon wieder in Bad Peterstal bist.Auf dieser Tour hast du kaum eine Chance, durstig zu werden. Immer wieder findest du erfrischende Getränkestationen am Wegesrand. Zum Glück, denn die Anstiege sind teilweise steil. Pack dir für die Tour ein Vesper in deinen Rucksack und nutze die schönen Rastplätze entlang der Strecke. Zum Abschluss des Tages kannst du dich mit einem Sprung ins kühle Nass im Freibad belohnen.Nach Bad Peterstal kommst du mit dem Zug von Offenburg. Vom Bahnhof läufst du zu Fuß in 15 Minuten zum Freibad. Falls du mit dem Auto unterwegs bist, dann kannst du das am Freibad abstellen.Hier siehst du einen kleinen Vorgeschmack auf die bevorstehende Wanderung:

    • 19. März 2019

Dir gefällt vielleicht auch

Entdecke den Schwarzwald auf den Genießerpfaden
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Im Einklang mit der Natur – wandern in Bad Peterstal-Griesbach
Wander-Collection von
Bad Peterstal-Griesbach
Unterwegs im Nationalpark Schwarzwald
Wander-Collection von
Nationalpark Schwarzwald
Der Schwarzwald – Radeln im Reich der Bollenhüte
Fahrrad-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Schwarzwaldhöhen per Pedes - Radtouren rund um Bad Peterstal-Griesbach
Mountainbike-Collection von
Bad Peterstal-Griesbach
Wanderhimmel Baiersbronn – entdecke den Seensteig
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Old but gold – 100 Prozent Schwarzwald auf dem Westweg
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Berge, Trails und Kuckucksuhren – Mountainbiken im Schwarzwald
Mountainbike-Collection von
Schwarzwald Tourismus