Dolomiti Paganella hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Cross-Country-Tour zur Oase – Mountainbiken in der Dolomiti Paganella

Mittelschwer
03:34
35,5 km
9,9 km/h
890 m
900 m
Mittelschwere Mountainbike-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik nötig.

Tourenverlauf

Start
14,9 km
18,5 km
© OSM

Lago di Molveno

Mountainbike-Highlight

21,1 km
© OSM

Trail lungo il Lago di Molveno

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

26,6 km
© OSM

Lago di Nembia

Mountainbike-Highlight

35,5 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 22,9 km
Weg: 2,59 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Nebenstraße: 3,31 km
Straße: 3,73 km
Bundesstraße: 2,93 km

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 373 m
Naturbelassen: 332 m
Loser Untergrund: 14,0 km
Kies: 10,1 km
Befestigter Weg: 3,79 km
Asphalt: 6,24 km
Unbekannt: 668 m

Wetter

Dolomiti Paganella hat eine Mountainbiketour geplant.

21. März 2019

Kommentare

  • Dolomiti Paganella

    Im Dolomiti Paganella Gebiet gibt es eine ganze Reihe schöner Cross Country Trails – bestens gepflegt, fernab von Straßen und gut gekennzeichnet. Diese Trails kannst du einzeln fahren oder zu langen Touren verknüpfen. Für diese rund 35 Kilometer lange Ausfahrt haben wir die Trails 788 und 791 ausgewählt und sie zu einer mittelschweren Bikerunde zusammengefügt, die mit aussichtsreichen Bergplateaus und idyllischen Seeufern ein tolles Abenteuer in den Dolomiten ergeben.Start ist in Molveno und zunächst radelst du Richtung Nordost, immer entlang des Rio Lambins, dem größten Zufluss des Molveno Sees. Es geht auf und ab, ein perfektes Warmup-Programm für den folgenden Anstieg. Denn nach Andalo geht es steil hinauf zum höchsten Punkt der Tour auf rund 1.460 Meter Höhe. Von hier oben hast du einen richtig tollen Blick auf den Molvenosee und somit auch schon das Ziel der unglaublich langen und schönen Abfahrt vor Augen, die nun folgt. Am See angekommen hast du dir eine kleine Pause verdient. Such dir doch einen schönen Platz in einem der Cafés am Seeufer und ruh dich einen Moment aus.Nun fährst du über den schönen Trail, der dem Westufer des Molvenosees folgt. An der Südspitze des Sees beginnt der kleine Abstecher zu einem besonders idyllischen Ort: der „Oase“ Laghetto di Nembia, ein idyllischer See mitten im Naturschutzgebiet. Der malerische Holzsteg am Seeufer lädt zu einer weiteren Pause ein. Danach beginnt der Rückweg. Immer am Molvenosee entlang fährst du nun ohne nennenswerte Steigungen zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

    • 22. März 2019

Dir gefällt vielleicht auch

Biker’s Paradise – Mountainbiken in der Dolomiti Paganella
Mountainbike-Collection von
Dolomiti Paganella
Zu den schönsten Gipfeln der Dolomiti Paganella
Wander-Collection von
Dolomiti Paganella
Cross Country Tours in der Dolomiti Paganella
Mountainbike-Collection von
Dolomiti Paganella
Die schönsten Wanderungen in der Dolomiti Paganella
Wander-Collection von
Dolomiti Paganella
Top 10 - Bergtouren in der Dolomiti Paganella
Wander-Collection von
Dolomiti Paganella
Top 10 - Wandern mit Kindern in der Dolomiti Paganella
Wander-Collection von
Dolomiti Paganella
Goldener Herbst in Dolomiti Paganella
Wander-Collection von
Dolomiti Paganella
Ein Paradies für alle – Mountainbiken in den Dolomiti Paganella
Mountainbike-Collection von
Dolomiti Paganella
Secret Hiking Spots in der Dolomiti Paganella
Wander-Collection von
Dolomiti Paganella
Die Flow Trails der Dolomiti Paganella Bike
Mountainbike-Collection von
Dolomiti Paganella
Klettersteige in der Dolomiti Paganella
Wander-Collection von
Dolomiti Paganella
10 atemberaubende Wanderwege im Trentino
Wander-Collection von
Trentino