Nürnberger Land hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Nürnberger Land

Rund um Röthenbach – Mit dem Rad im Nürnberger Land

Rund um Röthenbach – Mit dem Rad im Nürnberger Land

Mittelschwer
04:02
49,4 km
12,2 km/h
390 m
390 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
3,08 km
© OSM

Ruhige Strecke durch den Wald

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

15,0 km
© OSM
16,1 km
© OSM

Schloss Schwaig

Fahrrad-Highlight

18,7 km
© OSM

Durch den Lorenzer Reichswald

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

31,6 km
© OSM

Zur alten Scheune

Fahrrad-Highlight

37,9 km
© OSM

Röthenbachklamm

Fahrrad-Highlight

42,2 km
© OSM

Kultkneipe „Zum Jägerheim“

Mountainbike-Highlight

48,7 km
© OSM
49,0 km
© OSM

Altes Rathaus

Wander-Highlight

49,0 km
© OSM

birkel's – essundtrinkbar

Mountainbike-Highlight

49,4 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: 542 m
Weg: 34,9 km
Fahrradweg: 3,55 km
Nebenstraße: 6,44 km
Straße: 3,92 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 28,7 km
Fester Kies: 4,99 km
Pflaster: 1,22 km
Straßenbelag: 2,37 km
Asphalt: 11,6 km
Unbekannt: 554 m

Wetter

Nürnberger Land hat eine Fahrradtour geplant.

24. März 2019

Kommentare

  • Nürnberger Land

    Diese Rundtour beginnt in Lauf an der Pegnitz direkt am Bahnhof. Zu Beginn folgst du dem Heroldsberger Mühlenweg und radelst leicht aufwärts in den Wald nach Schwaig. In Schwaig ist besonders das Schloss mit dem öffentlichen Park sehenswert. Auf herrlichen Waldwegen radelst du dann durch den Lorenzer Reichswald nach Fischbach, einem Nürnberger Stadtteil, der mitten im Landkreis Nürnberger Land liegt. In Fischbach stehen heute noch drei Herrensitze, die aus dem 14. Jahrhundert stammen.

    Am Ortsende führt dich der Weg am Hutberg vorbei, über den Büchleinsberg und auf idyllischen Forstwegen nach Ungelstetten. Dieser historische Zeidlerort wird bereits 800 vor Christus als Königshof „Ungolds-Stätte“ erwähnt. Hier stehen bis heute einige sehr schöne, alte Bauernhäuser. Dem Fluss Röthenbach folgend, fährst du über Fuchsmühle zum Birkensee weiter nach Renzenhof, wo du ein turmförmiges Schloss aus dem Jahr 1416 ansehen kannst.

    Der nächste Stopp ist Röthenbach an der Pegnitz, eine alte Industriestadt mit der sehenswerten Conradty-Arbeitersiedlung von 1899 mit dazugehörigem Museum. Von hier geht es über Wetzendorf zurück zum Ausgangspunkt der Tour. In Lauf an der Pegnitz kannst du zum Abschluss der Tour in einer von vielen gemütlichen Gaststätten im Ortskern einkehren.

    Suchst du noch eine kleine Besonderheit – als Mitbringsel oder um dich selbst zu belohnen – dann fahr doch noch einen Abstecher nach Heuchling, nordöstlich von Lauf. Der kleine Imkerei-Laden „Bienenkörbchen“ hat immer ein paar ausgefallene Geschenkideen in der Auslage. Tipp: die Honigpralinen mit Birnenbrand.

    • 29. März 2019

Dir gefällt vielleicht auch

Versteckte Radwege im Nürnberger Land
Fahrrad-Collection von
Franken Tourismus
Auf ruhigen Pfaden durch das Nürnberger Land
Wander-Collection von
Nürnberger Land
Sternradeln im Nürnberger Land
Fahrrad-Collection von
Nürnberger Land
Kulinarische Radtouren im Herzen der Fränkischen Alb
Fahrrad-Collection von
Nürnberger Land
Stadt-Land-Fluss-Radeln in der Städteregion Nürnberg
Fahrrad-Collection von
Franken Tourismus
Genusstouren im Naturparadies Nürnberger Land
Wander-Collection von
Nürnberger Land
Don't let the weather stop you! Win with Five Ten! – Franken
Mountainbike-Collection von
adidas Five Ten
Nürnberger Land

Rund um Röthenbach – Mit dem Rad im Nürnberger Land