Grabenwaerter de hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Tour 13: Themenwanderung am "Lautenthaler Kunstgraben".

Schwer
04:01
17,2 km
4,3 km/h
310 m
310 m
Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

Tourenverlauf

Start
8,64 km

Abend-Morgen-Stern-Schacht

Touristeninformation
13,0 km

Grumbacher Wasserfall

Touristeninformation
17,2 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Bergwanderweg: 390 m
Wanderweg: 10,7 km
Weg: 5,50 km
Nebenstraße: 240 m
Straße: 312 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 362 m
Loser Untergrund: 15,9 km
Befestigter Weg: < 100 m
Asphalt: 618 m
Unbekannt: 231 m

Wetter

Geplant von Grabenwaerter de

06.08.2015

Kommentare

  • Grabenwaerter de

    Beschilderte Themenwanderung an der Lebensader des Lautenthaler Bergbaues.
    Erlebnisreiche, besonders schöne Wanderung an einem über 400 Jahre alten Graben.
    Das Thema dieser Wanderung ist die Fernwasserversorgung des Lautenthaler Bergbaus in schwierigem Gelände.
    Bis in die 60er Jahre noch in Betrieb, vermittelt der Graben eine Vorstellung von den Auswirkungen des passiven Denkmalschutzes.
    Was wird in 50 Jahren von diesem Graben noch übrig sein? Eine ausführliche Beschreibung der Beschilderung dieser Wanderung findet sich in dem Buch
    >>WasserWanderWege, von Martin Schmidt, Herausgegeben von den Harzwasserwerken GmbH<< erhältlich im Museumshop des Oberharzer Bergwerksmuseums und in der Buchhandlung Grosse in Clausthal-Zellerfeld.

    • 26.09.2015