Ferien in Österreich hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Von Alberschwende auf den Brüggelekopf – Wanderferien in Vorarlberg

Mittelschwer
03:54
12,0 km
3,1 km/h
540 m
540 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
24 m
© OSM

Alberschwende

Wander-Highlight

4,72 km
7,79 km
© OSM

Brüggelekopf

Wander-Highlight

7,92 km
© OSM

Abstieg vom Brüggelekopf

Wander-Highlight (Abschnitt)

12,0 km
Ziel

Tourenprofil

Wegtypen

Bergwanderweg: 1,34 km
Wanderweg: 1,45 km
Weg: 3,47 km
Nebenstraße: 3,94 km
Straße: 1,63 km
Bundesstraße: 153 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 1,30 km
Naturbelassen: 342 m
Loser Untergrund: 3,49 km
Kies: 158 m
Befestigter Weg: 1,77 km
Asphalt: 4,93 km

Wetter

Ferien in Österreich hat eine Wanderung geplant.

11. April 2019

Kommentare

  • Ferien in Österreich

    Das Bergdorf Alberschwende im Bregenzerwald lässt sich leicht von der Vorarlberger Hauptstadt Bregenz aus erreichen und bietet sich perfekt als Startpunkt für einen Aufstieg zum Brüggelekopf an. Die Wanderung führt über sanft ansteigende Berghänge, entlang von Wiesen und Höfen und eignet sich damit für Wanderer jeden Alters. Am Gipfelkreuz angekommen, wirst du mit einem herrlichen Ausblick über die Berge des Bregenzerwalds und auf die Weiten des Bodensees verwöhnt.Der Startpunkt Alberschwende, der von der Buslinie 35 aus Bregenz angefahren wird, ist ein idyllisches Bergdorf mit alten Höfen und Häusern und damit an sich schon einen Besuch wert. Du verlässt den Ort in Richtung Süden und wanderst auf kaum befahrenen Strasse über sanft ansteigende Bergweiden. Du passierst einzelne Höfe und durchquerst kleine Waldstücke, bis du den Nebengipfel Bertholdshöhe erreichst.Nun geht es auf Bohlenwegen durch einen moorigen Fichtenwald und wenig später stehst du am Gipfelkreuz. Gleich neben dem Gipfel kannst du noch im Alpengasthof Brüggele einkehren, bevor du dich an den Abstieg machst. Der führt dich durch dichte Wälder über die nördliche Bergflanke. Unterwegs öffnet sich der Wald immer wieder mal und gibt dir den Blick auf die herrliche Umgebung frei. Zuletzt wanderst du wieder auf einer flachen Strasse zurück zum Startpunkt Alberschwende.

    • 11. April 2019

Dir gefällt vielleicht auch

Sanfte Täler & steile Gipfel – Wanderferien in Vorarlberg
Wander-Collection von
Ferien in Österreich
Der Bodensee-Radweg – 3 Länder in 5 Tagen
Fahrrad-Collection von
Bodensee-Radweg
5 Tage hoch oben in den Allgäuer Alpen
Wander-Collection von
komoot
Die schönsten Klammen im Alpenvorland
Wander-Collection von
komoot
Bodensee-Königssee Radweg
Fahrrad-Collection von
Bodensee-Königssee Radweg
Schmalreifenglück im Bregenzerwald
Rennrad-Collection von
komoot
Mit den Kids zum See
Mountainbike-Collection von
komoot