Grabenwaerter de hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Tour 15: Kurzwanderung am "Oberen Nassewieser Teich" und Graben.

Leicht
00:19
1,36 km
4,4 km/h
10 m
10 m
Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
1,36 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Wanderweg: 1,19 km
Straße: 170 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 1,19 km
Befestigter Weg: 170 m

Wetter

Geplant von Grabenwaerter de

06.08.2015

Kommentare

  • Grabenwaerter de

    Beschilderte Themenkurzwanderung im Welterbe.
    Die Beschilderung beschreibt den Speicherteich für zwei weit auseinanderliegende Bergbaureviere.
    Der Teich und der Nassewieser Graben sind als einer der ersten Elemente Mitte der sechziger Jahre von der letzten Nutzung, der Stromerzeugung "abgeworfen" worden.
    Insbesondere am weiteren Grabenverlauf des "Nassewieser Grabens" wird der fortschreitende Verfall der "passiven" Elemente der "Oberharzer Wasserwirtschaft" deutlich. Eine ausführliche Beschreibung der Beschilderung dieser Wanderung findet sich in dem Buch
    >>WasserWanderWege, von Martin Schmidt, Herausgegeben von den Harzwasserwerken GmbH<< erhältlich im Museumshop des Oberharzer Bergwerksmuseums und in der Buchhandlung Grosse in Clausthal-Zellerfeld.

    • 26.09.2015