Grabenwaerter de hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Tour 20: Drei auf einen Streich - Rundweg am Welterbe "Rehberger Graben".

Mittelschwer
04:05
15,1 km
3,7 km/h
190 m
190 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
15,1 km
Ziel

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Bergwanderweg: 342 m
Singletrail: 2,21 km
Weg: 1,28 km
Fußweg: 11,2 km
Nebenstraße: < 100 m
Straße: < 100 m
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 8,28 km
Kies: 5,55 km
Befestigter Weg: 114 m
Asphalt: 948 m
Unbekannt: 250 m

Wetter

Geplant von Grabenwaerter de

04.11.2017

Kommentare

  • Grabenwaerter de

    Beschilderter Themenrundweg am Welterbe.
    Das Thema am letzten Grabens des Welterbes "Oberharzer Wasserwirtschaft, der seinem Ursprungszweck, der Energiegewinnung, noch dient, ist der schwierige Bau des Grabens.
    An keinem Graben im Harz war der Bau schwieriger.
    Dies wird deutlich an den Umfahrungen der Klippen und der Steilheit des Geländes die dieser Graben berührt.
    Die Wanderung führt entlang des Oderteiches sowie drei betriebenen Gräben des Welterbes "Oberharzer Wasserwirtschaft", dem Hühnerbrühegraben, dem Sonnenberger- sowie dem Rehberger- Graben.
    Eine ausführliche Beschreibung der Beschilderung des Weges entlang des Rehberger Grabens findet sich in dem Buch
    >>WasserWanderWege, von Martin Schmidt, Herausgegeben von den Harzwasserwerken GmbH<< erhältlich im Museumshop des Oberharzer Bergwerksmuseums und in der Buchhandlung Grosse in Clausthal-Zellerfeld.

    • 26.09.2015