Grabenwaerter .de hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Jetzt anmelden

Meld dich bei deinem komoot-Konto an oder erstell gleich hier ein neues. Und hol dir die vielseitigen Funktionen von komoot für nullkommanix.

oder

Tour 21: Rundweg durch das "Schulenberger Revier".

Mittelschwer
01:40
7,13 km
4,3 km/h
130 m
130 m
Mittelschwere Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Geplant von Grabenwaerter .de

06.08.2015

Speichern
Ans Smartphone senden
Teilen

Höhenprofil

Auswahl
Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen

Wegtypen

Bergwanderweg: 440 m
Wanderweg: 4,97 km
Weg: 1,72 km

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 336 m
Loser Untergrund: 5,13 km
Kies: 777 m
Befestigter Weg: 886 m

Wetter

Kommentare

  • Grabenwaerter .de

    Beschilderter Themenweg zum Schulenberger Bergbau.
    Dieser Themenweg führt durch die Geschichte des Schulenberger Bergbaus von den Anfängen bis zum Ende der Nachnutzungsphase mit dem Bau der Okertalsperre.
    Auf dieser Wanderung begegnet einem der frühe Bergbau in Form des Schulenberger Ausbisses, ein beeindruckender Tagebau aus den Anfängen des Bergbaus, dem "Großkraftwerk" der Grube Juliane-Sophie das bis 1904 förderte und den Spuren der Nachnutzung des Wassers in einer Turbinenanlage die im Stau der Okertalsperre "ertrank". Eine ausführliche Beschreibung der Beschilderung dieser Wanderung findet sich in dem Buch
    >>WasserWanderWege, von Martin Schmidt, Herausgegeben von den Harzwasserwerken GmbH<< erhältlich im Museumshop des Oberharzer Bergwerksmuseums und in der Buchhandlung Grosse in Clausthal-Zellerfeld.

    • 26.09.2015