Neukölln hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Orte der Geschichte in Rudow – Radtouren in Neukölln

Leicht
01:16
17,8 km
14,0 km/h
60 m
60 m
Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
722 m
© OSM

Rudower Fließ

Wander-Highlight

2,96 km
7,22 km
© OSM

Wasserbüffelwiesen

Fahrrad-Highlight

8,18 km
11,2 km
© OSM

Ostkrone

Rennrad-Highlight

12,0 km
© OSM

Die fünf Gasriesen

Fahrrad-Highlight

17,4 km
© OSM

Dorfkirche Rudow

Wander-Highlight

17,8 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 394 m
Weg: 1,61 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 11,6 km
Nebenstraße: 2,42 km
Straße: 1,60 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 1,70 km
Fester Kies: 1,31 km
Pflaster: 1,32 km
Straßenbelag: 925 m
Asphalt: 11,7 km
Unbekannt: 819 m

Wetter

Geplant von Neukölln

12. April 2019

Kommentare

  • Neukölln

    Rudow ist der südlichste Ortsteil von Neukölln. Hier kannst du viele schöne und unbekannte Ecken entdecken, deshalb widmen wir Rudow eine eigene Tour.Ausgangspunkt ist der gleichnamige U-Bahnhof, die Endstation der Linie U7. Gleich zu Beginn erwartet dich ein idyllischer Weg am Rudower Fließ. Hier wurde dank geschickter Renaturierung ein herrliches Naherholungsgebiet mit schattigen Wegen geschaffen.Unmittelbar danach erklimmst du einen der höchsten Berge Berlins, den 85,6 Meter hohen Dörferblick. Vom ehemaligen Trümmer- und Müllberg aus hast du einen schönen Ausblick auf Rudow und Schönefeld.An der Grenze zu Brandenburg angekommen fährst du ein Stück auf dem südöstlichsten Teil des Mauerradweges. Dabei machst du einen kleinen Umweg durch den Nordpark. Unterwegs triffst du immer wieder auf Zeugnisse der ehemaligen Grenze zwischen West-Berlin und der DDR.Auf einem sehr gut ausgebauten Radweg durchquerst du den Landschaftspark Rudow-Altglienicke und triffst auf Wasserbüffel. Anschließend fährst du am Teltowkanal entlang. Fast idyllisch reihen sich riesige Industrieanlagen aneinander und verleihen dem Weg einen gewissen Industriecharme.Zu guter Letzt kehrst du an den Anfangspunkt deiner Tour zurück, der gleichzeitig der Ursprung von Rudow ist. Zwischen dem Dorfteich und der Dorfkirche befindet sich der historische Dorfkern.

    • 12. April 2019