komoot

VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

Von der Vogelinsel zum Schnackensee – VGN Freizeittipp: Familienwanderung

Von der Vogelinsel zum Schnackensee – VGN Freizeittipp: Familienwanderung

Mittelschwer
04:17
16,7 km
3,9 km/h
80 m
80 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Tourenverlauf

BushaltestelleAnfahrt

Bushaltestelle
3,89 km
© OSM
4,21 km
© OSM

Brücke zur Vogelinsel

Wander-Highlight

5,28 km
© OSM

Muhr am See

Wander-Highlight

10,4 km
© OSM

Schnackensee

Wander-Highlight

16,7 km

Gunzenhausen

Bahnhof

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Wanderweg: 3,21 km
Weg: 5,88 km
Fußweg: 1,40 km
Nebenstraße: 3,26 km
Straße: 2,91 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 2,93 km
Kies: 1,80 km
Befestigter Weg: 5,91 km
Asphalt: 4,16 km
Unbekannt: 1,86 km

Wetter

loading

VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG hat eine Wanderung geplant.

17. April 2019

Kommentare

  • VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

    Diese Tour am Altmühlsee ist die perfekte Wanderung für kleine Naturfreunde. Von Streudorf aus startend, geht es zunächst über den Altmühlzuleiter und dann auf einem schönen Rad- und Wanderweg am Ufer des Altmühlsees entlang. Über eine hölzerne Brücke führt euch der Weg dann auf die Vogelinsel, auf der – wie der Name schon vermuten lässt – viele Wasservögel leben. Vom hölzernen Aussichtsturm könnt ihr die gefiederten Bewohner beobachten und die Sicht auf den Altmühlsee genießen.

    Im Anschluss wandert ihr durch Muhr am See und über schöne Wiesen und Felder bis zum Schnackenweiher. Von hier aus spaziert ihr schließlich zum Tourenziel Gunzenhausen, wo ihr vor eurer Heimreise noch einen Abstecher in die Altstadt machen könnt.

    Anreise: Von Nürnberg aus fahrt ihr entweder mit der S4 nach Ansbach und steigt dort in den R8 nach Gunzenhausen um oder mit dem R6 nach Pleinfeld, wo ihr in den R62 wechseln könnt. Von Gunzenhausen bringt euch schließlich an allen Wochenenden und Feiertagen vom 1.5. bis zum 1.11. die Freizeit-Buslinie 689 zum Startpunkt Streudorf. An Wochentagen fährt außerdem die Buslinie 741.

    Abreise: Vom Bahnhof Gunzenhausen fahrt ihr mit dem R8 nach Ansfeld, um dort in die S4 nach Nürnberg umzusteigen. Alternativ bringt euch der R62 nach Pleinfeld. Hier steigt ihr in den R6 nach Nürnberg um.

    • 23. April 2019

Dir gefällt vielleicht auch

Entdecke neue Wege – eBike-Touren im Fränkischen Seenland

Fahrrad-Collection by

 Bosch eBike Systems

Sanfte Hügel im Romantischen Franken – Radeln rund um Ansbach

Fahrrad-Collection by

 FrankenTourismus

Der Fränkische WasserRadweg – 8 Tage Bäche, Seen, Flüsse

Fahrrad-Collection by

 Fränkischer WasserRadweg

Auf zu neuen Ufern – mit dem Rad durch das Fränkische Seenland

Fahrrad-Collection by

 FrankenTourismus

Die schönsten Badeseen rund um Nürnberg

Fahrrad-Collection by

 Johanna

Auf den Schwingen des Schmetterlings – Romantisches Franken

Fahrrad-Collection by

 FrankenTourismus

Wanderträume auf Frängisch: 24 Etappen auf dem Frankenweg

Wander-Collection by

 FrankenTourismus

Mitten durch die Fränkische Alb – der Altmühltal Panoramaweg

Wander-Collection by

 Top Trails of Germany

Unvergessliche Panoramablicke – die schönsten Fernwanderungen in Franken

Wander-Collection by

 FrankenTourismus

Altmühltal Panoramaweg – 10 Tage in Bayerns größtem Naturpark

Wander-Collection by

 komoot

Ein genussvolles Wochenende an der Fränkischen Moststraße

Rennrad-Collection by

 komoot

Abkühlen in Bayerns Seen

Wander-Collection by

 DB Regio Bayern

VERKEHRSVERBUND GROSSRAUM NÜRNBERG

Von der Vogelinsel zum Schnackensee – VGN Freizeittipp: Familienwanderung

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum