Wolfgang hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Belchen Nordflanke 1414 meter

04:34
21,3 km
4,7 km/h
1 110 m
1 080 m

Tourenverlauf

Start
11 m
1,11 km
2,54 km
Belchen Nordflanke
3,47 km
4,69 km
6,01 km
7,27 km
Schnee auf 1300 meter
Feldberg
7,41 km
8,01 km
8,02 km
Schweizeralpen im Hintergrund
nochmal Feldberg
8,66 km
9,17 km
11,6 km
12,7 km
19,1 km
20,6 km
21,3 km
Ziel

Tourenprofil

Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Keine Auswahl

Wolfgang war wandern.

20. April 2019

Kommentare

  • Wolfgang

    Endlich konnte ich mein Traum wahrmachen und Deutschlands schwerste Mittelgebirgstour erwandern😍👍
    Und ich muss echt sagen diese Variante zum Belchen ist wirklich sehr herausfordernd, aufjedenfall ein gutes Trainingslager für die Alpen.
    Mein Fazit: Einfach nur Genial...aber echt ne Bombe😂

    • 20. April 2019

  • Marcus

    Mega Leistung Hut ab!
    Ist da oben tatsächlich Absturtsgefahr?
    Ich bin beim Westweg von der Krinne aus aufgestiegen da wars ok. Bestenfalls der Abstieg am Rapsfelsen ist mir in Erinnerung geblieben der war aber gut gesichert.
    Dann sollte ich mir das als Beispiel nehmen bin ja im Sommer in den Alpen.;-)

    • 20. April 2019

  • Wolfgang

    Danke Dir Marcus👍
    Naja das Schild find ich etwas übertrieben, aber okay es hat halt Unfälle gegeben an der Stelle.
    Von der Nordseite auf den Belchen ist Konditionell deutlich schwieriger als West-, Süd-, Ostseite.

    • 20. April 2019

  • Marcus

    Dann kann ich mich ja genau an deinen Vorschlag halten damit ich im Sommer fit bin! Die Tour wird nachgegangen. Danke

    • 20. April 2019

  • Wolfgang

    Mach das aufjedenfall👍ist zwar nicht die allerschönste Runde allerdings hat sie seine Reize.

    • 20. April 2019

  • Söhni 🏃

    Klasse Tour und schöne Fotos, Wolfgang. Die Tour werde ich mir auch mal abspeichern. 😅👍

    • 20. April 2019

  • christian

    Stark 💪
    Bis wieviel Grad ☀ würdest du die Tour empfehlen? Heute wahrscheinlich beste Wetterbedingungen

    • 20. April 2019

  • 930

    Ich schließe mich an und speichere die tolle Tour auch ab! Respekt Wolfgang!

    • 20. April 2019

  • Wolfgang

    Danke euch dreien👍🍻@Söhni: was zum abkämpfen😂@Christian: kommt drauf an wenn du morgens um 6 Uhr hochlaufst geht das bestimmt😂, andernfalls sollte es nicht mehr als 20 Grad haben😅@930: da wünsch ich Dir viel Spass beim nachlaufen👍

    • 20. April 2019

  • 930

    Den werde ich irgendwann haben! Danke, jetzt geht es Anfang Mai erstmal ein paar Tage in die Vogesen. Auch ein paar Höhenmeter machen..

    • 20. April 2019

  • “Flo

    Schöne Tour und freut mich mal wieder was von dir zu sehen ☺

    • 20. April 2019

  • KISS

    Juhu 👏 Dann war heute der Tag, der Tage 👌 Sagenhaft schön 😍

    • 20. April 2019

Dir gefällt vielleicht auch

Entdecke den Schwarzwald auf den Genießerpfaden
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Premium-Wandern im Hochschwarzwald
Wander-Collection von
Hochschwarzwald
Berge, Trails und Kuckucksuhren – Mountainbiken im Schwarzwald
Mountainbike-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Wanderabenteuer im Hochschwarzwald
Wander-Collection von
Hochschwarzwald
Entlang der sprudelnden Alb auf dem Albsteig Schwarzwald
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Old but gold – 100 Prozent Schwarzwald auf dem Westweg
Wander-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Der Schwarzwald – Radeln im Reich der Bollenhüte
Fahrrad-Collection von
Schwarzwald Tourismus
Südschwarzwald-Radweg – Naturgenuss in 5 Etappen
Fahrrad-Collection von
Südschwarzwald-Radweg