Oberstdorf hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Oberstdorf

Der Zwei-Länder-Panoramaweg – Wandern rund um Oberstdorf

Der Zwei-Länder-Panoramaweg – Wandern rund um Oberstdorf

Mittelschwer
01:46
5,56 km
3,2 km/h
320 m
60 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
1,60 km
© OSM

Bergstüble

Wander-Highlight

2,63 km
3,58 km
© OSM

Alpenidylle

Wander-Highlight (Abschnitt)

5,08 km
© OSM

Schrattenwangalpe

Wander-Highlight

5,56 km
© OSM

Bergstation Söllereck

Wander-Highlight

Wegtypen

Bergwanderweg: < 100 m
Wanderweg: 360 m
Weg: 2,76 km
Fußweg: 1,11 km
Nebenstraße: 1,32 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: < 100 m
Kies: 3,34 km
Befestigter Weg: < 100 m
Asphalt: 2,10 km

Wetter

Oberstdorf hat eine Wanderung geplant.

23. April 2019

Kommentare

  • Oberstdorf

    Auf dieser aussichtsreichen Wanderung erkundest du die Berge auf der Grenze von Deutschland zu Österreich. Von Riezlern im Kleinwalsertal führt dich die Route zunächst auf ruhigen Straßen bergauf und über weite Bergwiesen – schon hier genießt du herrliche Ausblicke. An der Mittelalp hast du nicht bloß fast alle Höhenmeter hinter dich gebracht, du hast dir hier auch eine Einkehr mit Panoramablick verdient.Nach deiner Rast schlenderst du über schöne, breite Wanderwege in Richtung Schrattenwangalpe. Unterwegs kannst du glückliche Kühe beobachten, die auf den weiten Wiesen grasen. Von der Schrattenwangalpe sind es nur noch wenige Schritte bis zu Bergstation der Söllereckbahn. Mit der Gondel schwebst du zum Abschluss ganz gemütlich hinab ins Tal nach Oberstdorf.Tipp: Riezlern, den Startpunkt der Wanderung, erreichst du ganz bequem mit der Walserbus-Linie 1 von Oberstdorf aus. Die gleiche Linie bringt dich auch von der Söllereckbahn zurück nach Oberstdorf.

    • 24. April 2019

Dir gefällt vielleicht auch

Oberstdorf

Der Zwei-Länder-Panoramaweg – Wandern rund um Oberstdorf