Gerd hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Dahner Felsenpfad

03:07
13,0 km
4,2 km/h
360 m
360 m

Tourenverlauf

Start
453 m
Komisches Resort
666 m
698 m
Braut und Bräutigam
Aufstieg zum Wachtfelsen
Ausblick vom Wachtfelsen
2,71 km
Lämmerfels
3,47 km
5,14 km
5,98 km
6,88 km
7,57 km
7,58 km
Hütte des Pfälzerwaldvereins
8,75 km
8,77 km
Saumagen, Leberknödel und Kraut extra für Silke
9,83 km
10,7 km
13,0 km
Ziel

Tourenprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Klick und zieh mit der Maus über das Profil, um die Statistiken für einen Bereich zu sehen.
Keine Auswahl

Gerd war wandern.

3. Mai 2019

Kommentare

  • Doris 🐞🌞

    Den wollten wir auch schon immer mal gehen 😉

    • 3. Mai 2019

  • Gerd

    Habe noch den Trifels drangehängt. Jetzt bin ich k.o. Schreibe später noch was dazu.

    • 3. Mai 2019

  • Heidi

    😍

    • 3. Mai 2019

  • Doris 🐞🌞

    Na dann ma gute Nacht 😴😴

    • 3. Mai 2019

  • Heidi

    Gehst du schon schlafen Doris 🤔

    • 3. Mai 2019

  • Doris 🐞🌞

    Ha, ich noch nicht 😂😂

    • 3. Mai 2019

  • Gerd

    Mein Eindruck von der Wanderung: Premiumwanderweg, der dieses Prädikat zurecht trägt. Aber zunächst was mir negativ aufgefallen ist. Den ersten Teil des Weges am Resort über Braut&Bräutigam, Wachtfelsen und am Parkhotel vorbei, würde ich herausnehmen bzw. kürzen. Die beiden Felsen einfach vom Parkplatz Wachtfelsen separat besichtigen. Einzelne Teile sind wie von Silke gerne als Waldautobahnen bezeichnet. Das lässt sich wohl aber nicht ändern. Der Weg ist ein vielbesuchter Wanderweg und das liegt an den sehr beeindruckenden Felsformationen. Irgendwann habe ich aufgehört zu zählen und auch nur die Schönsten fotografiert. Das Wetter war heute um die 15 Grad mit sonnigen Abschnitten. Geregnet hat es nicht. Das Essen im PWV Haus kann ich empfehlen: Deftig und lecker. Den Dahner Felsenpfad sollte man einmal gegangen sein!

    • 3. Mai 2019

  • Peter

    Beeindruckende Aufnahmen!👍👍👍

    • 3. Mai 2019

  • Silke mit Yuna & Yomi

    Lieber Gerd, toll, dass du dir für diese Beschreibung Zeit genommen hast. Ich bin dem Dahner Felsenpfad damals gefolgt, so wie ihn ein lieber mit-Komootler geplant hatte. Wir waren wenig auf Waldautobahn unterwegs - oder ich habs in der Gruppe nicht wahrgenommen.
    Aber die Gegend ist schon toll. Da kann man nicht viel falsch machen.
    (Warum eigentlich "Kraut extra für Silke"? Mich meinst du nicht, oder?)

    • 3. Mai 2019

  • Willigipfel

    ... es ist einfach zu wenig Zeit bei den vielen Highlights im Dahner Felsenland ... super 👍

    • 4. Mai 2019

  • Christine

    Schöne Wanderung bei tollem Wetter

    • 28. Mai 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Burgen im Wasgau
Wander-Collection von
komoot
Offizielle Mountainbiketouren im Wasgau
Mountainbike-Collection von
MTB Park Pfälzerwald
Herbstwanderungen im Pfälzerwald
Wander-Collection von
komoot
Offizielle Mountainbiketouren an der Südlichen Weinstraße
Mountainbike-Collection von
MTB Park Pfälzerwald
Offizielle Mountainbiketouren rund um Johanniskreuz
Mountainbike-Collection von
MTB Park Pfälzerwald