MySwitzerland hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Erlebnis Biel: Taubenlochschlucht

Leicht
00:46
2,50 km
3,3 km/h
110 m
30 m
Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

240 m
© OSM

Taubenlochschlucht

Wander-Highlight (Abschnitt)

2,40 km
© OSM

Frinvillier

Wander-Highlight

2,50 km

Village

Bushaltestelle

Tourenprofil

Wegtypen

Wanderweg: 1,88 km
Weg: < 100 m
Fußweg: 284 m
Nebenstraße: 245 m
Straße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 227 m
Kies: 1,90 km
Befestigter Weg: 245 m
Asphalt: < 100 m
Unbekannt: < 100 m

Wetter

Geplant von MySwitzerland

14. Mai 2019

Kommentare

  • MySwitzerland

    Dieser schöne Spaziergang führt dich von Biel bis nach Frinvillier durch die mysteriöse Taubenlochschlucht. Der Wanderweg durch die Schlucht ist gut ausgebaut und daher für Familien bestens geeignet. Im Sommer sorgt eine angenehme Kühle in der romantischen Schlucht für erfrischende Momente.In Biel geht die leichte Wanderung los. In Unmittelbarer Nähe zu der Bushaltestelle Taubenloch, die du vom Bahnhof Biel aus mit dem Bus Richtung Stades erreichst, befindet sich der Eingang in die Schlucht. Durch die eindrucksvolle, schmale Taubenlochschlucht geht es hinunter zum Flussbett der Schüss. Tosend fließt sie hier an schwindelerregend hohen Felswänden vorbei. Entlang des Wanderpfads findest du immer wieder Informationstafeln über die Flora, Fauna und Geschichte der Schlucht. In Frinvillier endet die kurze Wanderung. Hier hast du die Möglichkeit, zum Abschluss gemütlich einzukehren. Zurück zum Ausgangspunkt nach Biel gelangst du ganz einfach mit dem Zug.

    • 16. Mai 2019

Dir gefällt vielleicht auch