MySwitzerland hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Erlebnis: Der Weissenstein-Klassiker

Schwer
04:53
12,2 km
2,5 km/h
1 000 m
170 m
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig.

Tourenverlauf

Start
2,66 km
© OSM

Verenaschlucht

Wander-Highlight

8,90 km
© OSM

Balmfluechöpfli

Wander-Highlight

10,4 km
© OSM

Röti

Wander-Highlight

12,2 km
© OSM

Kurhotel Weissenstein

Wander-Highlight

Tourenprofil

Wegtypen

Bergwanderweg: 3,92 km
Wanderweg: 3,99 km
Weg: 1,79 km
Fußweg: < 100 m
Nebenstraße: 2,22 km
Straße: 231 m

Wegbeschaffenheit

Naturbelassen: 2,82 km
Loser Untergrund: 4,35 km
Kies: 1,59 km
Befestigter Weg: 1,47 km
Asphalt: 1,22 km
Unbekannt: 701 m

Wetter

Geplant von MySwitzerland

21. Mai 2019

Kommentare

  • MySwitzerland

    Am Bahnhof in Solothurn geht die rund zwölf Kilometer lange, anspruchsvolle Wanderung auf den Weissenstein los. Kondition, gutes Schuhwerk, Trittsicherheit und alpine Erfahrung sind für diese Route erforderlich. Zunächst spazierst du aber gemütlich durch die Altstadt von Solothurns und machst dich dann auf in die idyllische Verenaschlucht.Hinter der Schlucht beginnt ab Rüttenen ein steiler Aufstieg auf das Balmfluhchöpfli und die Röti. Von hier oben kannst du besonders schöne Sonnenaufgänge genießen. Aber auch zu anderen Tageszeiten genießt du hier spektakuläre Rundsichten oder den Blick auf ein unwirkliches Wolkenmeer. Von der Röti geht es leicht bergab bis zum Ziel der Tour, dem Kurhotel Weissenstein, wo du die Wanderung mit einer wohlverdienten Einkehr abschließen kannst.

    • 21. Mai 2019

Dir gefällt vielleicht auch