MySwitzerland hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

MySwitzerland

Erlebnis: Wildheupfad

Erlebnis: Wildheupfad

Mittelschwer
02:43
7,39 km
2,7 km/h
130 m
600 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

© OSM

Eggberge

Wander-Highlight

2,48 km
4,93 km
© OSM
7,39 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Bergwanderweg: 4,64 km
Wanderweg: 2,57 km
Weg: 181 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 4,08 km
Naturbelassen: 561 m
Loser Untergrund: 1,41 km
Kies: 1,33 km

Wetter

MySwitzerland hat eine Wanderung geplant.

24. Mai 2019

Kommentare

  • MySwitzerland

    Der rund sieben Kilometer Wildheupfad führt dich von der Bergstation Eggberge zur Bergstation Oberaxen oberhalb des Urnersees. Unterwegs wanderst du durch lichte Föhrenwälder, vorbei an herrlich blühenden Wildblumen und über steile Wiesen, die auch heute noch von Hand gemäht werden. Die Bauern in Uri halten die alte Heuerkultur und Alptradition am Leben, indem sie in mühsamer Handarbeit mit Sensen die steilen Hänge, die sogenannten „Wildi“, mähen. Zum einen haben sie so im Winter genug Futter für ihre Tiere, zum anderen leisten die Bauern damit einen wichtigen Beitrag zu Erhaltung der Artenvielfalt in der Schweizer Bergwelt.

    Zwischen Eggeberge und Oberaxen erfährst du an verschiedenen Informationstafeln alles über diese uralte Tradition und kannst mit etwas Glück sogar live beobachten, wie die Bauern zur Tat schreiten. Zusätzlich genießt du unterwegs herrliche Panoramablicke auf den blauen Urnersee im Tal und die eindrucksvollen Berge im Hintergrund. Um die Wanderung abzurunden, hast du sowohl am Startpunkt als auch am Ziel der Wanderung Möglichkeiten, gemütlich einzukehren.

    • 25. Mai 2019

MySwitzerland

Erlebnis: Wildheupfad