Emsland Tourismus GmbH hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Emsland Tourismus GmbH

Kunst-Route – Radfahren im Emsland

Kunst-Route – Radfahren im Emsland

Mittelschwer
04:16
63,4 km
14,9 km/h
170 m
170 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind.

Tourenverlauf

Start
22,9 km
© OSM

Kunstforum Ahmsen

Fahrrad-Highlight

34,8 km
61,0 km
© OSM

Haselünnersee

Fahrrad-Highlight

63,4 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Singletrail: 2,94 km
Weg: 13,7 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 23,8 km
Nebenstraße: 10,6 km
Straße: 12,3 km
Bundesstraße: < 100 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 14,7 km
Fester Kies: < 100 m
Pflaster: 3,40 km
Straßenbelag: 35,5 km
Asphalt: 8,53 km
Unbekannt: 1,23 km

Wetter

Emsland Tourismus GmbH hat eine Fahrradtour geplant.

25. Mai 2019

Kommentare

  • Emsland Tourismus GmbH

    Auf dieser Tour bekommst du Kunst in all ihren Facetten geboten. Bring also ruhig etwas Zeit mit für die 64 Kilometer lange Runde, denn es lohnt sich immer wieder, an den verschiedenen Stationen vom Rad zu steigen, um sich zu informieren, zu staunen oder zu genießen.

    Los geht’s in Haselünne, wo du das Freilicht- und Heimatmuseum und vor allem das Brennereimuseum erstmal links liegen lässt – diese Highlights eignen sich hervorragend, um nach der Radtour den Tag ausklingen zu lassen. Stattdessen nimmst du Kurs auf Lähden, wo du im spannenden Naturkundehaus allerlei über die heimische Tier- und Pflanzenwelt erfahren kannst. Wenig später erwartet dich schon ein Dorf, das in seiner Gesamtheit als großes Kunstwerk durchgeht: das Kulturdorf Ahmsen. Neben der Waldbühne, die mit mehr als 60.000 Zuschauern pro Saison als bestbesuchtes Amateur-Freilufttheater im Norden gilt, gibt es hier das Kunstforum: Ebenfalls unter freiem Himmel kannst du in sechs Galerien Gemälde, Plastiken und Architektur bestaunen.

    Auf einem kleinen Abstecher ins Oldenburger Münsterland wird die Kunst ganz anschaulich. In Löningen lädt die Kinotechnische Sammlung Dr. Heinz Dobelmann zu Vorführungen in einen Kinosaal im Stil der 1950er-Jahre ein – eine unterhaltsame Gelegenheit für eine Pause, die du nur vorab ein bisschen planen solltest.

    Zurück nach Haselünne folgt der Weg nun dem idyllischen Lauf der Hase. Unterwegs lohnt es sich am Hofmuseum Lucas mit seinem herrlichen Bauerngarten kurz zu stoppen oder an der Aselager Windmühle gemütlich einzukehren. Frisch gestärkt bist du dann bereit für den letzten Abschnitt der Tour, der nochmal besonders schön ist. Im Naturschutzgebiet Haselünner Kuhweide radelst du durch den größten Wacholderhain Norddeutschlands. Ein Erlebnispfad macht deutlich, wie die Kühe bei der Erhaltung dieses Naturraums helfen.

    Wenn du dir für die vielen spannenden Highlights richtig viel Zeit nehmen möchtest, bietet es sich an, die Runde in mehrere Etappen aufzuteilen. Etappenorte entlang der Route sind Haselünne, Lähden, Ahmsen, Vinnen, Löningen, Westrum und Herzlake.

    • 27. Mai 2019

Dir gefällt vielleicht auch

Die schönsten Tagestouren am Wasser – Radfahren im Emsland
Fahrrad-Collection von
Emsland Tourismus GmbH
Radfahren mit Flachland-Garantie – Tagestouren im Emsland
Fahrrad-Collection von
Emsland Tourismus GmbH
Die schönsten Radtouren durch die Moore des Emslands
Fahrrad-Collection von
Emsland Tourismus GmbH
Flach, flacher, Emsland – unterwegs mit Rad und Bahn
Fahrrad-Collection von
Westfalen Bahn
Den Horizont im Blick – die Emsland-Route
Fahrrad-Collection von
Emsland Tourismus GmbH
Flach, flacher, Emsland – unterwegs mit Rad und Bahn
Fahrrad-Collection von
Westfalen Bahn
Die besten Rundtouren in der Rad-Region Osnabrücker Land
Fahrrad-Collection von
Osnabrücker Land
Burgen, Mühlen & Fachwerkhöfe – Osnabrücker Land
Fahrrad-Collection von
Osnabrücker Land
Wandern rund um Haselünne
Wander-Collection von
komoot
Emsland Tourismus GmbH

Kunst-Route – Radfahren im Emsland