Hentschel hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

2019_05_26 Kreuz und quer durch die Affensteine

05:29
13,9 km
2,5 km/h
570 m
560 m

Tourenverlauf

Start
390 m
Hier geht es ab in den Hinteren bösen Grund
863 m
2,13 km
2,14 km
4,28 km
Für uns kurze Mitmenschen etwas schwierige Stelle...
Die Sachsenhöhle
Domstiege
Domstiege
Domstiege Schlüsselstelle
Domstiege Schlüsselstelle
Wolfsfalle oberer Teil
Wolfsfalle oberer Teil
6,47 km
7,29 km
7,50 km
die Wolfsstiege hinab
natürliches Geländer
historisches Geländer an der Wolfsstiege
Wolfsstiege Schlüsselstelle
unterer Teil der Wolfsfalle
unterer Teil der Wolfsfalle
Kraxelabschnitt Wolfsfalle
Kraxelabschnitt Wolfsfalle
da durch geht es :)
9,38 km
9,83 km
Abstieg nach der Idagrotte im nun flacheren Teil
9,84 km
13,9 km
Ziel

Höhenprofil

Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Keine Auswahl

Gemacht von Hentschel

26.05.2019

Kommentare

  • Hentschel

    Direkt mal zeitig starteten wir bei bestem Wetter unsere kleine Stiegentour am Beuthenfall. Zunächst etwas den Flößersteig entlang, wo wir dann ohne große Suche den Hinteren bösen Grund aufstiegen, eine sehr einsame Felsengasse mit alten Stufenresten. Weiter ging es die Zwillingsstiege hinauf und etwas die Obere Affensteinpromenade entlang. Direkt am Abzweig zur Hölle stiegen wir sehr steil Richtung großen Dom hinab. Im Sandloch angekommen, gleich wieder hinauf zum Domwächter und den etwas fordernden Abstieg (die Holzleiter hat nur noch eine Sprosse) zur beachtlichen Sachsenhöhle. Wenig später rechts ab zur Domstiege, die galant gemeistert werden konnte. Wieder auf der OAP haben wir einen direkten Zugang zum Carolafelsen genommen und die prächtige Aussicht genossen. Abkürzung mittels Wolsfalle hin zur Wolsstiege. Diese hinab und direkt daneben die Wolfsfalle wieder hinauf. Ein Highlight! Wenn auch sausteil. Wieder auf der OAP angekommen, weiter zur Idagrotte und auf direktem Weg zurück.

    • 26.05.2019

  • Stanley01705

    Bei der schönen Wegbeschreibung möchte man die Tour gleich nach laufen 😊👍

    • 26.05.2019

  • Hentschel

    Steht jedem frei :) Geht aber echt sehr oft sehr steil auf und ab und es sind teilweise sehr schmale Pfade. Und immer wieder liegen Bäume im Weg.

    • 26.05.2019

  • randsachse

    Das ist eine super Tour. Das wird definitiv nachgewandert.

    • 26.05.2019

  • Hentschel

    Viel Spaß dabei😏

    • 27.05.2019

  • tingeljane

    Tolle Tour, super Klettereinlagen, ich muss leider bis Oktober warten bis ich wieder in der Gegend bin. 😊

    • 27.05.2019

  • Flor

    Vielen Dank für die Inspiration 😎

    • vor 4 Tagen

  • Hentschel

    Es freut mich immer, wenn unsere Runden andere ansprechen und ggf auch teilweise nachgewandert werden

    • vor 4 Tagen

Dir gefällt vielleicht auch