Oberstdorf hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Radtour Oytal – gemeinsam draußen in Oberstdorf

Leicht
00:44
10,4 km
14,2 km/h
200 m
200 m
Leichte Mountainbike-Tour. Für alle Fitnesslevel. Technische Grundkenntnisse genügen.

Tourenverlauf

Start
1,47 km
© OSM

Pause im Café Jägerstand

Mountainbike-Highlight

5,16 km
© OSM

Oytalhaus

Mountainbike-Highlight

6,73 km
© OSM

Abzweigung zum Dr. Hohenadlweg

Mountainbike-Highlight

8,66 km
© OSM

Blick ins Oytal

Wander-Highlight

9,53 km
© OSM

Ausblick auf Oberstdorf

Mountainbike-Highlight

10,4 km
Ziel

Wetter

Oberstdorf hat eine Mountainbiketour geplant.

28. Juni 2019

Kommentare

  • Oberstdorf

    Kaum ein Tal ist an Vielseitigkeit mit dem Oytal zu vergleichen. Das Landschaftsbild ist geprägt von scharfen Felswänden, an denen Wasserfälle ins Tal tosen und von sanften Bergwiesen, auf denen im Frühjahr und Herbst Viehherden grasen. Über all dem thronen majestätisch die Gipfel der Oberstdorfer Bergwelt, die auf dieser kurzen Tour von Oberstdorf ins Oytal stets präsent sind.Du startest an der Mühlenbrücke am Rand von Oberstdorf. Zunächst folgt der Weg dem Verlauf der Trettach bis zur ersten Einkehrmöglichkeit, dem Café Jägerstand. Über den Dr. Hohenadlweg folgst du im Anschluss dem Oybach bis ins Oytal. Vorbei an saftigen Bergwiesen und durch eine idyllische Bergahornallee fährst du zum Berggasthof Oytalhaus. Mit der großen Terrasse und anderen kinderfreundlichen Einrichtungen ist das Oytalhaus für Familien ein ideales Ausflugsziel. Besonders spektakulär ist hier auch der Blick auf die steilen Felswände zur rechten Seite des Oytalhauses. Hier stürzt das Wasser des Seealpsee-Ablaufs über die sogenannten Seewände.Auf dem Rückweg bietet es sich an, die Fahrstraße über den Kühberg zu wählen. An schönen Tagen genießt du hier Sonne pur und eine wunderschöne Aussicht auf Oberstdorf. Tipp: Am Berggasthof Oytalhaus angekommen, muss der Fahrradspaß noch nicht zu Ende sein. Über die Gutenalpe und vorbei am Stuibenfall kannst du noch weiter hinauf bis zur Käseralpe fahren: komoot.de/tour/75737644.

    • 1. Juli 2019