Tschechien hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Auf dem Elberadweg Etappe 2: Von Litoměřice nach Ústí nad Labem – Radtouren im Böhmischen Mittelgebirge

Leicht
01:40
25,7 km
15,4 km/h
120 m
120 m
Leichte Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
17,5 km
© OSM

Elberadweg kurz nach Ústí

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

25,7 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: 360 m
Weg: 5,48 km
Fahrradweg: 9,35 km
Nebenstraße: 8,15 km
Straße: 2,38 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 2,24 km
Pflaster: 5,46 km
Straßenbelag: 4,43 km
Asphalt: 13,4 km
Unbekannt: 196 m

Wetter

Geplant von Tschechien

12. Juli 2019

Kommentare

  • Tschechien

    Die zweite Etappe auf dem Elberadweg führt dich 25 Kilometer von Litoměřice nach Ústí nad Labem. Von Dresden aus erreichst du die schöne Stadt Litoměřice in zwei bis gut zweieinhalb Stunden mit dem Zug.Vom Bischofssitz Litoměřice mit seiner hübschen Altstadt führt dich der Weg entlang der Elbe bis zum Píšťanský See, dem Pisthauer See. Er ist ein beliebtes Naherholungsgebiet mit einem Strand, den du erreichst, wenn du kurz vor Píšťany die Route verlässt und geradeaus fährst.Hübsche kleine Ortschaften liegen an deinem Weg. Die Elbe schlängelt sich durch das schluchtartige Tal. Die berühmteste Engstelle ist die Porta Bohemica, der Elbdurchbruch durch das Böhmische Mittelgebirge. Auf den steilen, sonnenverwöhnten Flanken des Elbtals wird auch hervorragender Wein angebaut.Das Etappenziel ist Ústí nad Labem, eine Industriestadt, deren Hausberg ein tolles Ausflugsziel bietet. Du erreichst die Ferdinandshöhe (Větruše) bequem mit einer Seilbahn. Von oben bietet sich dir ein schöner Ausblick auf Ústí und das Elbtal, zum Beispiel vom hervorragenden Restaurant aus.In Ústí findest du mehrere Möglichkeiten zur Übernachtung. Dresden erreichst du mit dem Zug in einer Stunde oder einer Stunde und 45 Minuten, je nachdem, ob du mit dem EuroCity fährst oder eine Umsteigeverbindung wählst.

    • 14. Juli 2019