Tschechien hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Auf dem Elberadweg Etappe 3: Von Ústí nad Labem nach Děčín – Radtouren im Böhmischen Mittelgebirge

Schwer
01:31
25,7 km
17,0 km/h
140 m
140 m
Schwere Fahrradtour. Für alle Fitnesslevel. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad evtl. tragen müssen.

Tourenverlauf

Start
25,6 km
© OSM

Berg Pastýřská stěna

Fahrrad-Highlight

25,7 km
Ziel

Wegtypen

Singletrail: < 100 m
Weg: 2,15 km
Fahrradweg: 19,8 km
Nebenstraße: 3,77 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: < 100 m
Pflaster: 1,16 km
Straßenbelag: 1,25 km
Asphalt: 23,3 km

Wetter

Geplant von Tschechien

12. Juli 2019

Kommentare

  • Tschechien

    Die dritte Etappe auf dem Elberadweg beginnt in Ústí nad Labem. Wenn du zum Beispiel von Dresden aus anreist, bringt dich der Direktzug in einer Stunde zum Startpunkt – der Regionalzug braucht nochmal eine Dreiviertelstunde länger.Du verlässt die Industriestadt Ústí auf herrlichen Radwegen entlang der Elbe. Die Etappe führt dich flach auf der rechten Seite der Elbe von einem hübschen Örtchen zum nächsten. Nur selten gibt es ein paar kleine Anstiege zu überwinden.Nach 25 Kilometern endet diese Etappe in Děčín. Du erreichst die Altstadt, indem du eine alte Steinbogenbrücke überquerst. Die wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt ist das Schloss, das sich schon alleine wegen dem Ausblick lohnt. Auch der Rosengarten ist hübsch anzusehen.Wenn mit dem Zug nach Dresden zurückfahren möchtest, benötigst du 45 Minuten oder eineinviertel Stunden. In Děčín gibt es aber auch viele Übernachtungsmöglichkeiten.

    • 14. Juli 2019

  • Peter

    😂

    • 23. Juli 2019