Paznaun-Ischgl hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Endurospaß mit Bike und Bergbahn – Ein langes Wochenende in Ischgl

Schwer
02:05
29,9 km
14,4 km/h
1 250 m
2 610 m
Schwere Mountainbike-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Fortgeschrittene Fahrtechnik notwendig. Auf einigen Passagen wirst du dein Rad vielleicht schieben müssen.

Tourenverlauf

Start
167 m
© OSM

Idjoch

Mountainbike-Highlight

615 m
© OSM

Kleiner See – großes Panorama

Mountainbike-Highlight

4,22 km
© OSM

Speichersee trifft Panorama

Mountainbike-Highlight

4,25 km
© OSM

Alp-Trida-Laret-Trail

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

7,72 km
© OSM

Laret

Mountainbike-Highlight

13,5 km
© OSM

Flow Trail

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

18,2 km
© OSM

Bergstation Flimjochbahn

Mountainbike-Highlight

20,6 km
28,5 km
© OSM

Letzter kurzer Trail ins Tal

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

29,9 km
© OSM

Ischgl

Mountainbike-Highlight

Wegtypen

Singletrail: 6,92 km
Weg: 11,8 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Nebenstraße: 1,27 km
Straße: 4,99 km
Off-Grid (unbekannt): 4,89 km

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 1,96 km
Loser Untergrund: 7,62 km
Kies: 8,19 km
Befestigter Weg: 2,08 km
Asphalt: 4,44 km
Unbekannt: 5,58 km

Nützliche Tipps

  • Enthält Off-grid Abschnitte

    Navigationsanweisungen eventuell eingeschränkt.

Wetter

Paznaun-Ischgl hat eine Mountainbiketour geplant.

17. Juli 2019

Kommentare

  • Paznaun-Ischgl

    Trails, Trails, Trails – und das in einem sehr angenehmen Verhältnis von bergauf zu bergab: Auf dieser Runde nutzt du gleich zwei Bergbahnen, die dafür sorgen, dass du heute astreinen Abfahrtsspaß erlebst. Trotzdem bleiben deine Waden nicht untätig: Auf rund 30 Kilometern kannst du dich richtig auspowern – und wenn du nicht genug bekommst, hängst du einfach noch eine Runde dran, die Bergbahnen machen’s möglich.Die Tour startet an der Bergstation der Flimjochbahn – bis hierher kannst du von der Gondel aus gemütlich die herrliche Berglandschaft genießen. Oben angekommen beginnt eine genussvolle Abfahrt runter nach Ravaisch. Dabei warten allerlei Trail-Variationen auf dich, sodass du eher flowig zu Tal gleiten oder dich ordentlich durchschütteln lassen kannst. Unten angekommen setzt du dich in jedem Fall einfach in die Bergbahn und lässt dich schnell und bequem wieder rauf auf den Berg bringen. Das Beste kommt zum Schluss: Die Abfahrt runter nach Ischgl ist ein Traum! Herrliche Seen und wunderbare Aussichtspunkte laden immer wieder zu kurzen Pausen ein, die du dir einfach gönnen solltest. Ab jetzt geht es nur noch bergab – du hast also keine Eile. Zudem hast du dein Ziel meistens im Blick, die Aussicht auf Ischgl ist mitunter wirklich faszinierend. Und sie schürt die Vorfreude: Unten angekommen kannst du dir im gemütlichen Ort eine kleine Bar oder einen Biergarten suchen und dir in aller Ruhe dein wohlverdientes Après-Bike-Bier gönnen.Tipp:
    Wenn du im Paznaun Urlaub machst, bekommst du direkt bei der Ankunft die Silvretta Card von deinem Vermieter überreicht, die eine kostenlose Benutzung der Bergbahnen beinhaltet.

    • 17. Juli 2019

Dir gefällt vielleicht auch

Genuss für alle Sinne – E-Biken rund um St. Anton
Mountainbike-Collection von
St. Anton am Arlberg
Trailvergnügen & Genusstouren: Deine QualityTime im Paznaun
Mountainbike-Collection von
Paznaun-Ischgl
Grenzenloses Trail- und E-MTB Paradies Ischgl
Mountainbike-Collection von
Paznaun-Ischgl
Komoot Pioneers entdecken St. Anton am Arlberg
Collection von
St. Anton am Arlberg
Knackige Trails und bunte Almwiesen – Mountainbiken am Arlberg
Mountainbike-Collection von
St. Anton am Arlberg
Hochgenüsse im Hochgebirge von Ischgl
Wander-Collection von
Paznaun-Ischgl
Min Weag – dein Weg durch Vorarlberg
Wander-Collection von
Mareike