Pyhrn-Priel hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Pyhrn-Priel

Geschichte erleben auf der Wurzeralm – wandern in Pyhrn-Priel

Geschichte erleben auf der Wurzeralm – wandern in Pyhrn-Priel

Leicht
01:43
6,08 km
3,5 km/h
130 m
130 m
Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
416 m
© OSM

Wurzeralm

Wander-Highlight

2,25 km
© OSM

Brunnsteinersee

Wander-Highlight

3,30 km
© OSM

Moor im Teichlboden

Wander-Highlight

3,77 km
© OSM

Tolle Aussicht

Wander-Highlight

6,08 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Wanderweg: 1,57 km
Weg: 4,51 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 2,11 km
Kies: 3,96 km
Befestigter Weg: < 100 m

Wetter

Pyhrn-Priel hat eine Wanderung geplant.

23. Juli 2019

Kommentare

  • Pyhrn-Priel

    Zwei Millionen Jahre in zwei Stunden – das kannst du auf dieser knapp sechs Kilometer langen Themen-Rundwanderung erleben. Der Weg führt dich um das größte Nieder- und Hochmoor in den nördlichen Kalkalpen, um den so genannten „Teichlboden“ auf der Wurzeralm.

    Los geht es an der Bergstation der Wurzeralm Standseilbahn. Der Strecke verläuft größtenteils flach, sodass die Tour für die ganze Familie gut geeignet ist. Schilder am Wegesrand informieren dich immer wieder über die Besonderheiten der Landschaft.

    Du kommst an mehreren schönen Rastplätzen vorbei, wie zum Beispiel dem Brunnsteinersee. Außerdem begleitet dich während der ganzen Strecke die wunderschöne und einzigartige Berglandschaft auf der Wurzeralm. Ein idealer Ort, um nach Ende der Tour noch ein paar Stunden zu verweilen und den Tag zu genießen. Die Standseilbahn bringt dich dann wieder hinab ins Tal.

    • 23. Juli 2019

Pyhrn-Priel

Geschichte erleben auf der Wurzeralm – wandern in Pyhrn-Priel