Pyhrn-Priel hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Pyhrn-Priel

Von Hinterstoder zum Schiederweiher – wandern in Pyhrn-Priel

Von Hinterstoder zum Schiederweiher – wandern in Pyhrn-Priel

Leicht
01:20
5,09 km
3,8 km/h
40 m
40 m
Leichte Wanderung. Für alle Fitnesslevel. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich. Der Startpunkt der Tour liegt direkt an einem Parkplatz.

Tourenverlauf

Schiederweiher

Parkplatz
735 m
© OSM

Schiederweiher

Wander-Highlight

2,43 km
4,79 km
© OSM

Ausblick

Wander-Highlight

5,09 km

Schiederweiher

Parkplatz

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Wanderweg: < 100 m
Weg: 5,05 km

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 1,10 km
Kies: 3,98 km
Unbekannt: < 100 m

Wetter

Pyhrn-Priel hat eine Wanderung geplant.

23. Juli 2019

Kommentare

  • Pyhrn-Priel

    Diese einfache Wanderung ist ideal für eine entspannte Tour mit der ganzen Familie. Auch mit dem Kinderwagen kannst du diese Strecke problemlos bewältigen. Start ist am Parkplatz Schiederweiher in Hinterstoder an der Steyr.

    Die fünf Kilometer lange Tour auf ebenen Wegen bringt dich zum idyllischen Schiederweiher, dem „schönsten Platz Österreichs 2018”. Such dir einen schönen Rastplatz und genieße den Ausblick auf den friedlichen See, in dem sich die hohen Berge spiegeln.

    Du läufst weiter in Richtung Polsterlucke bis du zum Polster gelangst, jenem Bauernhaus, das inmitten saftiger Wiesen den schroffen Felsen der Polstermauern zu Füßen liegt. Unterwegs hast du immer wieder schöne Ausblicke auf die Berglandschaft. Zweimal begleitest du die Krumme Steyr ein Stück auf ihrer Reise durch die grünen Wiesen. Falls du hungrig wirst, kannst du im urigen Polsterstüberl einkehren.

    Kurz vor dem Ende der Wanderung spazierst du dann am Ufer des Schiederweihers wieder zurück zum Parkplatz.

    • 30. Juli 2019

Pyhrn-Priel

Von Hinterstoder zum Schiederweiher – wandern in Pyhrn-Priel