Umfulana hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Von Melrose zum Eildon Mid Hill

Mittelschwer
02:24
7,23 km
3,0 km/h
340 m
340 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
2,23 km

Eildon Mid Hill

Gipfel
7,23 km
Ziel

Tourenprofil

Wegtypen

Wanderweg: 4,19 km
Weg: 2,47 km
Nebenstraße: 322 m
Straße: 245 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 210 m
Befestigter Weg: 670 m
Asphalt: 327 m
Unbekannt: 6,02 km

Wetter

Umfulana hat eine Wanderung geplant.

24. März 2016

Kommentare

  • Umfulana

    Theodor Fontane hat sie einmal die "die schönste und fesselndste unter allen Ruinen überhaupt" genannt. Kloster Melrose wurde um 1136 von Zisterziensermönchen in Form eines St. Johns Kreuzes gebaut. Heute stehen heute nur noch Ruinen, aber es sind noch Steinornamente erhalten, die Heilige, Drachen, Wasserspeier und Pflanzen darstellen. Ein Gebäude von 1590 dient als Museum. Alexander II. und andere schottische Könige sind hier beerdigt. Das Herz der Kreuzritters, Robert the Bruce, soll auch auf dem Gelände begraben sein, nachdem man es einbalsamiert und aus Jerusalem zurückgebracht hatte. 1812 wurde ein Steinsarg entdeckt, der die Gebeine des Philosophen und "Zauberers" Michael Scotus enthalten soll. Auf einer der Treppen prangt die Inschrift: "Be halde to ye hende" (Denk an dein Ende!), was heute das Motto der Stadt Melrose ist.

    • 24. März 2016

Dir gefällt vielleicht auch