Tirol hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Immer dem Käse nach zur Außermelang-Alm –Tiroler Genusstouren (für Alm-Fans)

Mittelschwer
02:37
7,44 km
2,9 km/h
440 m
440 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Leicht begehbare Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
3 m
2,19 km
© OSM

Wattentaler Zirbenweg

Wander-Highlight

3,72 km
© OSM

Außermelang-Almen

Wander-Highlight

7,44 km
Ziel

Tourenprofil

Wegtypen

Wanderweg: 505 m
Weg: 6,30 km
Nebenstraße: 629 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 6,81 km
Befestigter Weg: 629 m

Wetter

Tirol hat eine Wanderung geplant.

4. August 2019

Kommentare

  • Tirol

    Du stehst auf Käse? Dann ist diese Tour perfekt für dich. Die kleine Wanderung bringt dich auf die Außermelang-Alm im Wattener Tal, die bekannt für ihre erstklassige Käseproduktion ist. Startpunkt der gut sieben Kilometer langen Wanderung ist am Parkplatz des Truppenübungsplatzes Walchen. Ein Großteil der Strecke führt dich durch das Bundesheerlager – was hinsichtlich der Schießzeiten eine wichtige Info ist. Doch keine Sorge, wenn du den unten stehenden Hinweis beachtest, steht deinem Wandervergnügen nichts im Wege.Vom Parkplatz biegst du ab auf einen Feldweg, den Wattentaler Zirbenweg. Entspannt läufst du bergauf, insgesamt 440 Höhenmeter liegen vor dir. Auf Wirtschaftswegen wanderst du an der Stieralm vorbei und in den Wald hinein. An heißen Sommertagen bieten dir die Bäume einen schattigen Aufstieg. Bald hast du die Außermelang-Alm erreicht und kannst dich auf eine genussvolle Pause freuen. In dem urigen Almdorf mit seinen 20 Hütten werden jeden Sommer rund 100.000 Liter Milch auf traditionelle Weise zu hervorragendem Almkäse verarbeitet. In der Jausenstation kannst du dich von der astreinen Qualität selbst überzeugen – und deinen Rucksack für zu Hause mit noch mehr Käse vollpacken. Der Rückweg erfolgt auf demselben Weg wie der Hinweg.Wichtig: Bevor du planst, diese Tour zu machen, check auf jeden Fall vorab die Schießzeiten des Truppenübungsplatzes. Während militärischer Übungen dürfen die Wanderwege nämlich nicht benutzt werden, dann besteht Lebensgefahr. Alle notwendigen Informationen findet du hier: wattenberg.tirol.gv.at/Truppenuebungsplatz.

    • 4. August 2019