Millstätter See hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Millstätter See

Millstätter See Höhensteig: Etappe 1 „3 Nocken“ – Panoramatouren am Millstätter See

Millstätter See Höhensteig: Etappe 1 „3 Nocken“ – Panoramatouren am Millstätter See

Mittelschwer
04:20
14,6 km
3,4 km/h
810 m
510 m
Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gut begehbare Wege. Trittsicherheit erforderlich.

Tourenverlauf

Start
7,14 km
© OSM

Steinerner Tisch

Wander-Highlight

8,16 km
© OSM

Tschiernock

Wander-Highlight

10,3 km
© OSM

Hochpalfennock

Wander-Highlight

14,6 km
Ziel

Wegtypen

Bergwanderweg: 5,27 km
Wanderweg: 1,31 km
Weg: 7,71 km
Straße: 319 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 6,96 km
Loser Untergrund: 5,88 km
Kies: 900 m
Befestigter Weg: 861 m

Wetter

Millstätter See hat eine Wanderung geplant.

5. August 2019

Kommentare

  • Millstätter See

    Auf der ersten Etappe des Millstätter See Höhensiegs wanderst du von der Pichlhütte über die drei Nocken Tschiernock, Hochpalfennock und Tschierwegernock bis zur Schwaigerhütte.

    Von der Pichlhütte wanderst du durch üppige, sattgrüne Wälder zur Sommereggerhütte und entlang einer befestigten Schotterstraße weiter zur Hansbauerhütte. Ein Wanderweg bringt dich dann zum schönsten Platz der Region, dem „Steinernen Tisch“. Von hier geht es weiter über den Gamsbründelsteig auf den Tschiernock. Vom sanften Gipfel des Tschiernocks führt dich der Pfad über den Hochpalfennock und den Tschierwegernock bis hin zur Alexanderhütte. Unterwegs genießt du immer wieder herrliche Aussichten auf den Millstätter See.

    Die Schwaigerhüte, das Ziel der Etappe, erreichst du über eine befestigte Schotterstraße.

    • 7. August 2019

Dir gefällt vielleicht auch

Millstätter See

Millstätter See Höhensteig: Etappe 1 „3 Nocken“ – Panoramatouren am Millstätter See