Gerhard Pfenninger hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Von Seeburg zur Burgruine Hohenwittlingen

02:51
13,0 km
4,6 km/h
320 m
330 m

Tourenverlauf

Start
26 m
738 m
Fischburgtal
1,31 km
1,93 km
2,58 km
3,31 km
3,95 km
4,56 km
5,81 km
Wittlingen
6,60 km
Wolfsschlucht
7,10 km
7,42 km
Auf dem Weg zur Schillerhöhle
Schillerhöhle
Burgruine Hohenwittlingen
Blick ins Ermstal
Unterhalb der Burgruine
7,52 km
7,71 km
7,92 km
8,86 km
10,6 km
Ein Blatt hängt in der Luft.
12,3 km
13,0 km
Ziel

Tourenprofil

Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Keine Auswahl

Gerhard Pfenninger und Pfenninger Ingrid waren wandern.

24. August 2019

Kommentare

  • Gerhard Pfenninger

    Konnte keine Highlights markieren, hätte alle neu anlegen sollen. Dazu hatte ich keine Lust, in der Planung waren alle noch da. Hat sonst noch jemand dieses Problem gehabt?.

    • 24. August 2019

  • Celi

    Hallo Gerhard, das war ja wieder eine sehr schöne Tour. Toll daß bei Dir die Falter so schön sitzen bleiben!
    Und die Höhenmeter - Respekt! 👍🏻

    • 25. August 2019

  • Lutz Heilmann

    Tolle Runde kenne zwar alles aber in der Kombination auch noch nicht gemacht. Da hättet ihr ja heute Jan treffen können. Der war auch da. Und wie gewohnt super Bilder. Das eine Pferd sieht ja mal witzig aus und so einen blauen Schmetterling habe ich auch noch nicht vor die Linse bekommen.

    • 25. August 2019

  • Lutz Heilmann

    Und das Problem mit den Highlights kenne ich auch gut. Liegt aber eigentlich immer daran wenn man die Tour hochlädt und gerade viel los ist. Den nächsten Tag kann man sie dann Problemlos hinzufügen.

    • 25. August 2019

  • Jan

    Witzig, da war ich auch. 😀
    Bei mir ist es ganz normal, dass nur ein paar Highlights beim Hochladen angezeigt werden. Etwas lästig, aber normal. Die anderen Highlights kann man dann nachher hinzufügen.

    • 25. August 2019

  • Gerhard Pfenninger

    Danke Euch.
    Schon komisch mit den Highlights, als ich heute nachschaute waren plötzlich 4 Stück drin, ohne mein Zutun, davon 1 welches ich überhaupt nicht auf dem Plan hatte.
    @Lutz, wollte mal auf nicht so überlaufenen Wegen gehen, und hat auch geklappt, hab fast keine Leute gesehen. Auf der Tour von Jan war dies sicherlich nicht so der Fall, oder Jan?

    • 25. August 2019

  • Chris

    Voll der Höhenrausch..spitze

    • 29. August 2019

  • Jan

    Stimmt. Wir haben eine Familie und ein älteres Paar getroffen unterwegs. 🙂

    • 29. August 2019

  • Gerhard Pfenninger

    Das geht ja. Als ich den Hohenwittlingensteig gelaufen bin, auch an einem Samstag, war die Hölle los.

    • 29. August 2019

  • Gerhard Pfenninger

    Danke Chris, aber Höhenrausch sieht anders aus.

    • 29. August 2019

  • Jan

    Hmmm war glaube ich unter der Woche. Bin ja noch krank geschrieben. Aber übermorgen muss ich wieder ran. Als Ansprechperson in der Schreinerei. Wir haben offene Werkstatt von 10.00 bis 15.00 Uhr.

    • 29. August 2019

Dir gefällt vielleicht auch