Umfulana hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Zum Château de Peyrepertuse

Schwer
02:39
6,09 km
2,3 km/h
430 m
430 m
Schwere Wanderung. Gute Grundkondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig. Der Startpunkt der Tour liegt direkt an einem Parkplatz.

Tourenverlauf

Parkplatz

Parkplatz
4,08 km

Château de Peyrepertuse

Burg / Schloss
6,09 km

Parkplatz

Parkplatz

Tourenprofil

Wegtypen

Alpinwanderweg: 1,03 km
Bergwanderweg: 737 m
Wanderweg: 2,84 km
Weg: 562 m
Fußweg: < 100 m
Nebenstraße: < 100 m
Straße: 836 m

Wegbeschaffenheit

Alpines Gelände: 1,42 km
Naturbelassen: 342 m
Loser Untergrund: 3,27 km
Befestigter Weg: 836 m
Unbekannt: 216 m

Wetter

Umfulana hat eine Wanderung geplant.

4. September 2019

Kommentare

  • Umfulana

    Die Felsenburg hoch über dem Fluss Verdouble ist die größte Festung der Katharer in Frankreich gewesen. Im GEgensatz zu anderen Katharerburgen wurde sie allerdings nie erobert oder zerstört. Verhindert hat das der Burgherr, der dem Anführer des Kreuzzugsheer einen Lehneid schwor. Später gelangte die Burg in den Besitz der französischen Krone , die Peyrepertuse zum Teil des Festungsgürtels gegen Spanien machte. Wer vom Dorf aus hochgeht, kann sich auf eine aussichtsreiche Wanderung freuen. Der Blick reicht an guten Tagen bis zu den Zentralpyrenäen.

    • 4. September 2019