Söhni 🏃 hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Unterwegs auf dem mittelfränkischen Camino von Nürnberg nach Rothenburg o. d. Tauber, Tag 4

07:05
31,6 km
4,5 km/h
380 m
380 m
  • Eine Kopie dieser Tour speichern

Tourenverlauf

Unsere Pilgerherberge
10 m
Verabschiedung bei unseren Herbergsleuten
Einige Mitpilger verlassen uns heute
2,71 km
Hier waren wir untergebracht
Auf dem Weg
4,76 km
Am Wanderweg
5,78 km
5,78 km
Jakobsbrunnen mit Rastplatz in Oberhegenau
Jakobsbrunnen in Oberhegenau
6,79 km
Der Kirchturm von Binzwangen
Kirche Binzwangen
7,64 km
Am Kirchplatz von Binzwangen
Schönes kleines fränkisches Dörfchen
Blick hoch zum Kirchturm
Glasfenster mit dem Reformator
Hier gibts den begehrten Pilgerstempel
Auferstehung Christi
Blick in das Kirchenschiff
Taufstein in der Kirche
Pfarrkirche St. Sebastian, Cornelius und Cyprian
8,30 km
Sonntägliche Gottesdienstfeier
8,38 km
Wappen über dem Portal
Im Dörfchen
Kürbis 🎃 zeit
Wir lassen Binzwangen hinter uns
Auf dem Weg
10,2 km
Infotafel am Weg
11,6 km
Fachwerk in vielen Dörfern
12,7 km
14,7 km
Auf dem Weg
Hier führt keine Straße lang 🤔
16,1 km
Die Schlange hat schon bessere Tage gesehen
Wegzeichen
Ruhebänkchen am Weg
16,6 km
18,9 km
18,9 km
Stele am Jakobsweg
19,1 km
22,0 km
In Wachsenberg
In Wachsenberg
Weitere Stele am Jakobsweg
Dorfidylle in Wachsenberg
23,2 km
Der erste Blick auf das Ziel: Rothenburg
Das Ziel ist zum Greifen nah...
24,7 km
Die Gruppe kurz vor Rothenburg
27,5 km
Wegzeichen in Rothenburg
Rothenburg ob der Tauber
Rothenburg ob der Tauber
Rothenburg ob der Tauber
Rothenburg ob der Tauber
Das Ziel: Die Jakobskirche von Rothenburg
Sakramentsnische Jakobskirche Rothenburg
Bildnis auf der Altarrückseite
Altarbilder Rückseite: Jakobuslegende
Jakobskirche Rothenburg
Figur des St. Jakobus an der Kirche
Jakobskirche Rothenburg
Die Gruppe am Ziel
Blick nach oben
Zwölfbotenaltar und Glasgemälde in den 17 m hohen Fenstern
Zwölfbotenaltar von 1466
Heilig-Blut-Altar von Tilman Riemenschneider
Auf der Westempore
Heilig-Blut-Altar von Tilman Riemenschneider
28,4 km
28,5 km
Auf der Westempore
Die Söhnis am Ziel
Rothenburg ob der Tauber
Rothenburg ob der Tauber
Rothenburg ob der Tauber
Weihnachtsdorf von Käthe Wohlfahrt
Rothenburg ob der Tauber
Rothenburg ob der Tauber
Rothenburg ob der Tauber
Rothenburger Schneeballen
Rothenburger Schneeballen
Rothenburg ob der Tauber
Rothenburg ob der Tauber
Das haben wir uns jetzt verdient
Rothenburg ob der Tauber
28,8 km
28,9 km
29,1 km
29,7 km
30,2 km
30,2 km
30,2 km
31,6 km
Ziel

Tourenprofil

Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen
Keine Auswahl

Söhni 🏃 und 2 andere waren wandern.

15. September 2019

  • Eine Kopie dieser Tour speichern

Kommentare

  • Peer Gynt

    👍😊

    • 16. September 2019

  • Söhni 🏃

    Die letzte Etappe führte uns von Colmberg nach Rothenburg ob der Tauber...

    • 16. September 2019

  • LoKi 🚴

    Maut!

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 16. September 2019

  • B. S.

    Tolle Tour

    • 16. September 2019

  • elisabeth

    Der vierte Tag war auch wieder wunderbar und die Sonne werden wir bald vermissen. Herzlichen Dank für die tollen Fotos.

    • 16. September 2019

  • Söhni 🏃

    Gerne Elisabeth, jetzt kann ich Dich auch sehen... 😊👍

    • 16. September 2019

  • manulie

    Super! 👍🏻
    Und die leckeren Schneeballen dürfen nicht fehlen 😋😋

    • 16. September 2019

  • UdoS

    Eine sehr schöne Tour habt ihr da gemacht , konnte nicht früher schreiben da ich auch unterwegs war 😊

    • 23. September 2019

  • Söhni 🏃

    Danke Dir Udo! Ich habe Eure Touren natürlich mit Interesse verfolgt und Anne und ich haben auch überall unsere ♥️ hinterlassen. 😊👍

    • 23. September 2019

  • UdoS

    Hab schon gesehen wie fleißig ihr ward 😊 ich hoffe wir sehen uns bald mal wieder . Seit ihr bei Komoot 3.0 dabei?

    • 23. September 2019

  • Söhni 🏃

    Leider diesmal nicht Udo. Genau an diesem Wochenende fahren wir zur Wanderwoche nach Sylt. Der 3. Oktober wäre der bessere Zeitpunkt für uns gewesen. Aber alle werden wohl nie können. So ist es nun mal...

    • 23. September 2019

  • UdoS

    Schade ,aber viel Spaß auf Sylt 👍

    • 23. September 2019

Dir gefällt vielleicht auch