Thomas Kujawa (Muskelkraft) hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Zschopautalradweg ab Wolkenstein bis Döbeln

05:49
88,1 km
15,2 km/h
1 150 m
1 370 m

Tourenverlauf

204 m
Schloß Wolkenstein
502 m
1,39 km
3,25 km
4,72 km
5,81 km
8,81 km
9,33 km
Burg Scharfenstein
9,78 km
10,6 km
12,7 km
14,7 km
16,8 km
17,0 km
17,1 km
Pausensnack
🏰 Turm
Schloß Wildeck
17,5 km
18,9 km
21,3 km
22,4 km
23,0 km
23,6 km
24,2 km
25,3 km
25,8 km
26,3 km
27,3 km
27,9 km
29,1 km
30,4 km
31,3 km
34,7 km
34,8 km
35,2 km
35,3 km
36,4 km
36,9 km
37,0 km
37,7 km
38,4 km
39,5 km
40,2 km
40,3 km
40,6 km
41,0 km
42,6 km
44,7 km
45,3 km
47,3 km
47,4 km
47,4 km
49,4 km
51,6 km
53,3 km
54,8 km
55,8 km
57,3 km
58,1 km
58,8 km
59,7 km
61,3 km
63,9 km
64,9 km
65,5 km
66,3 km
67,0 km
69,5 km
72,7 km
72,9 km
74,2 km
74,9 km
75,8 km
76,8 km
77,4 km
78,2 km
80,0 km
80,8 km
Zusammenfluss Mühlgraben Zschopau
82,2 km
82,9 km
84,5 km
85,2 km
86,1 km
Freiberger Mulde
Zusammenfluss Freiberger Mulde - Zschopau
86,1 km
87,6 km
88,2 km
Westewitz-Hochweitzschen
88,1 km
Ziel

Tourenprofil

Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Keine Auswahl

Thomas Kujawa (Muskelkraft) und JanaSchlegel waren Fahrrad fahren.

22. September 2019

Kommentare

  • André

    Ihr macht echt 'ne Menge schöne Touren. Respekt - sehr sportlich.

    • 22. September 2019

  • JanaSchlegel

    Danke Dir.

    • 22. September 2019

  • JanaSchlegel

    An alle, die es Nachfahren wollen: Der originale Zschopautalradweg geht des öfteren weit weg vom Fluss und ist Mountainbike lastig. Wir haben die Tour an einigen Stellen schon etwas bei der Planung angepasst, um mehr vom Wasser zu sehen. Im wesentlichen jedoch sind wir dem original gefolgt. Eine Stelle war mit Rad über knapp 1 km nur zu Fuß passierbar. Da ging es einen Wurzeltrail lang direkt am Flussufer. War sehr abenteuerlich. Sonst viele Burgen und Schlösser und tolle Landschaft und viele große und kleine Lungenputzer zum Hoch und runterfahren. Die Wegqualität war mal so mal so. Die Straßenqualität leider und gerade bei den Abfahrten durchwachsen. Trotzdem hatten wir viel Spaß und empfehlen diese Tour gern weiter.

    • 22. September 2019

  • Peter Lustig

    Schöne Tour - merke ich mir zum Nachfahren vor.

    • 23. September 2019