komoot hat dieses Outdoor-Abenteuer mit komoot geplant!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

komoot

Etappe 4: Von La Chaux-de-Fonds nach Fleurier – Jura-Route

Etappe 4: Von La Chaux-de-Fonds nach Fleurier – Jura-Route

Mittelschwer
02:28
40,3 km
16,3 km/h
390 m
660 m
Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Tourenverlauf

Start
3,03 km
© OSM

Typisch Jura

Fahrrad-Highlight

13,5 km
© OSM

Vallée des Ponts

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

31,7 km
© OSM

Schöne Strecke am Ufer

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

40,3 km
Ziel

Karte

loading

Tourenprofil

Wegtypen

Weg: 4,18 km
Fahrradweg: 2,70 km
Nebenstraße: 1,99 km
Straße: 31,0 km
Bundesstraße: 392 m

Wegbeschaffenheit

Loser Untergrund: 279 m
Straßenbelag: 12,0 km
Asphalt: 28,0 km

Wetter

komoot hat eine Fahrradtour geplant.

24. September 2019

Kommentare

  • komoot

    Heute, auf der vierten Etappe der Jura-Route, geht es etwas entspannter zu, denn es warten neben den typischen Anstiegen auch rasante Abfahrten und lange, flache Strecken auf dich.

    Gleich hinter La Chaux-de-Fonds radelst du durch die typische Juralandschaft mit sanften grünen Hügeln, die von lieblichen Wäldern geziert werden. Nachdem du den höchsten Punkt auf 1.166 Metern erreicht hast, geht es in einer rasanten Abfahrt in den Ort La Sagne. Durch das Vallée des Ponts und das Hochmoor Les Ponts-des-Martel radelst du auf flacher Strecke an weiten Ebenen vorbei, die von bewaldeten Hügeln eingerahmt werden.

    Nach einem letzten Anstieg genießt du eine lange, rasante Abfahrt hinunter nach Travers. Durch das schöne Val-de-Travers radelst du direkt entlang des Flusses Areuse. Auf komplett flachen Wegen fährst du so direkt am Ufer bis ins Etappenziel Fleurier. Neben einem Bahnhof findest du hier auch zahlreiche Einkehrmöglichkeiten und verschiedene Unterkünfte wie Hotels oder einen Campingplatz.

    • 26. September 2019

komoot

Etappe 4: Von La Chaux-de-Fonds nach Fleurier – Jura-Route