komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
22

Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
Über B&G

Sächsisches Urgewächs, das gern vor der Haustür (ehemaliges Kursachsen) herumstöbert.

Distanz

2 520 mi

Zeit in Bewegung

806:39 Std

Letzte Aktivitäten
  1. B&G war wandern.

    20. November 2022

    Wendischbora

    02:56
    10,6 mi
    3,6 mi/h
    725 ft
    700 ft
    Sven FG ⚒, Handrick 🚴+🥾 und 31 anderen gefällt das.
    1. Helli

      feine Runde, die lauf ich mal wenns wärmer ist.

      • 20. November 2022

  2. B&G war wandern.

    14. November 2022

    03:50
    11,1 mi
    2,9 mi/h
    975 ft
    950 ft
    Micha H., Helge und 54 anderen gefällt das.
    1. B&G

      Nach dem ich bereits mehrmals im Schanzenbachtal bei Leisnig war, wollte ich heute die ehemaligen Mühlen dort komplett ablaufen.

      In vielen neueren Dokumenten ist die Rede von 7 Mühlen. Dies stimmt nicht, denn auf der Topographischen Karte des Königreiches Sachsen von 1863 sind 8 Mühlen eingezeichnet.

      Folgt

      • 14. November 2022

  3. B&G war wandern.

    8. November 2022

    04:02
    11,0 mi
    2,7 mi/h
    1 150 ft
    1 125 ft
    HeiBru, Jörg und 68 anderen gefällt das.
    1. B&G

      Das schöne Wetter lockte mich noch einmal auf die linkselbische Seite bei Meißen und deren Klöster. Diese Tour empfehle ich für den Herbst, da ein großer Teil der Strecke über Weideland und am Rand vom Ackerland verlief. Dienstags sind auch viele Gaststätten sowie Rothes Weingut geschlossen.

      • 8. November 2022

  4. B&G war Fahrrad fahren.

    6. November 2022

    Jörg, Micha H. und 48 anderen gefällt das.
    1. B&G

      Zum Sonntag mal einen Griff in das Füllhorn des Wegenetzes um Riesa bzw. Meißen. Entschieden habe ich mich für den Hirschsteiner Mühlenradweg. Los ging es allerdings bereits an der Wassermühle Oelsitz. Dem Jahnatalweg folgend, ging es zu Schloss und Park Jahnishausen. Zeitweilig gehörte es König Johann

      • 6. November 2022

  5. B&G war wandern.

    30. Oktober 2022

    01:21
    2,60 mi
    1,9 mi/h
    100 ft
    75 ft
    1. Helli

      Bissel kurz, so kenne ich Dich doch garnicht. 😉

      • 30. Oktober 2022

  6. B&G war wandern.

    28. Oktober 2022

    00:43
    1,57 mi
    2,2 mi/h
    100 ft
    100 ft
    Tilda unterwegs, Sven und 24 anderen gefällt das.
    1. B&G

      Kurzbesuch im Stammhaus der Askanier (auch Anhaltiener), ehemals Herzogtum Sachsen und Markgrafschaft Brandenburg. Leider fehlte etwas die Zeit, um in Ballenstedt den von Linne' geschaffenen Landschaftspark zu besuchen.

      • 29. Oktober 2022

  7. B&G war wandern.

    28. Oktober 2022

    00:32
    1,84 mi
    3,5 mi/h
    100 ft
    100 ft
    Sven FG ⚒, Tilda unterwegs und 19 anderen gefällt das.
  8. B&G war wandern.

    24. Oktober 2022

    07:31
    22,4 mi
    3,0 mi/h
    2 325 ft
    1 725 ft
    Sven, Sven(Bides) und 86 anderen gefällt das.
    1. B&G

      Fast schon zur Gewohnheit geworden, eine Herbstwanderung entlang der Freiberger Mulde (immer wieder durch die Laubfärbung und dem Spiel Sonne - Wasser beeindruckend).

      Gestartet bin ich am Abthaus Roßwein, dem äußeren Zipfel des ehemaligen Klosterbezirkes Altzella. Meine Ziele waren die alten Klöster bis

      • 25. Oktober 2022

  9. B&G war wandern.

    17. Oktober 2022

    01:12
    2,88 mi
    2,4 mi/h
    50 ft
    50 ft
    Micha H., Helli und 28 anderen gefällt das.
    1. B&G

      Kleines Ferienprogramm für die Enkel - Klosterpark Altzella (Zisterzienserabtei, 1162 - 1540, alte Bezeichnung bei der Gründung war Cella Sanctae Mariae, eine Tochter des Klosters Pforta)

      Meine Empfehlung: Unbedingt an die Öffnungszeiten halten (April - Oktober, Montags geschlossen) Außerhalb dieser

      • 17. Oktober 2022

  10. B&G war wandern.

    9. Oktober 2022

    07:08
    16,0 mi
    2,2 mi/h
    1 250 ft
    1 225 ft
    1. B&G

      Leider hat mich heute meine Technik etwas verlassen, so dass die Runde nachgestellt wurde. Mein Wandertempo lag bei 4,7 km/h. Ich würde auch empfehlen, die Tour in Siebeneichen zu starten (am Schloss ist auch ein großer Parklatz) und dann in Richtung Garsebach, Semmelsberg, Ullendorf zu laufen, da das

      • 9. Oktober 2022

  11. loading