5

Henry Engel

16

Follower

Über Henry Engel
Distanz

499 km

Zeit in Bewegung

69:15 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Henry Engel und aengel waren wandern.

    9. Mai 2021

    01:05
    4,51 km
    4,2 km/h
    130 m
    130 m
    Jennychen, aengel und 16 anderen gefällt das.
    1. Henry Engel

      Heute mit Freunden bei bestem 🌞🌞Wetter eine kleine aber feine Tour in den Weinbergen gemacht. Auch wenn viele Leute (Sonntag) unterwegs waren, war es eine schöne Abwechslung zu den Touren zu Hause. Hohe Weinberge mit tollen weiten Blicken.... dazu die förmlich explodierenden Natur. Traumhaft. Die heimische Weite und Ruhe gibs hier weniger aber man wird dafür reichlich mit "Blicken" entschädigt. Und der Appetit auf guten 🥂🍷kommt beim Wandern.
      Wir müssen unbedingt den in Gedanken laaang ersehnten Weinwanderurlaub machen.
      Das kann was werden. 🙈😜

      • 9. Mai 2021

  2. Henry Engel war wandern.

    8. Mai 2021

    Jennychen, Jiří CZ/LT 🇨🇿 und 15 anderen gefällt das.
    1. Henry Engel

      Heute nach Jaaahren mit Freunden endlich mal wieder in der Sächsischen Schweiz. 😁 Allerdings auf der so glaubten wir, weniger bewanderten Seite der Elbe.
      Gefahren bis Bad Schandau und Parkplatzsuche. Ca 1km weiter wäre ein Parkplatz gewesen wo allerdings ALLE loswandern.
      Unsere Tour war einsam und ruhig... Sehr schön.
      Auf den Kleinhennersdorfer Steinen angekommen ging es kreuz und quer. Trampelpfade ohne Ende und es ging ohne System auf viele Felsen. Einige kurze "Abkürzungen/Wege" waren so....... 🙈
      Trotzdem super. Dann leichter Abstieg und weiter wieder steil hoch zum Papststein. Dort war eindeutig mehr Bewegung aber ok. Dafür waren dort vieeeeelllll mehr tolle schöne irre Aussichten. Blicke bis zum Dresdener Fernsehturm, Festung Königstein und den Liliensein. Es gibt sogar eine kleine Gastronomie..... hätten wir das gewusst. 😬
      Dann gefühlte 100derte Stufen Abstieg und den Parkplatz entdeckt. Weiter ruhig zum Auto zurück.

      • 9. Mai 2021

  3. Henry Engel und aengel waren wandern.

    6. Mai 2021

    1. Henry Engel

      Heute bei mäßigem Wetter zum X-ten mal in Moritzburg. Wieder schön wie immer, aber heute eine fast volle Wanderung um den See. Gaaaaaaanz viele Gänse mit ihren Jungen. Dann weiter zum Fasanenschlößchen mit Leuchtturm. Man wusste früher schon sich das Leben schön zu machen. 😉 Nun abseits der Touristenwege durch die Wiesen, an vielen Pferden vorbei um den Großteich die versteckten Ecken von Moritzburg entdeckt. Letztes kulturelles Highlight die Kirche. Toll.
      Fazit: Moritzburg ist immer wieder imposant anzuschauen und einen Besuch zu jeder Jahreszeit wert.

      • 6. Mai 2021

  4. Henry Engel und aengel waren wandern.

    2. Mai 2021

    Jennychen, aengel und 3 anderen gefällt das.
    1. Henry Engel

      Nach dem Regen noch einmal raus. Schöne Runde trotz Nieselregen. Toller Radweg den man auch mal nutzen sollte. Wiesen, Bäume und die Weiße Elster..... nicht spektakulär aber gut.

      • 2. Mai 2021

  5. Henry Engel und aengel waren wandern.

    1. Mai 2021

    02:41
    11,6 km
    4,3 km/h
    150 m
    140 m
    Jennychen, Major und 17 anderen gefällt das.
    1. Henry Engel

      Heute bei anfänglichem Sonnenschein ging es mit Freunden zur Talsperre Zeulenroda. Am Bio-Hotel gings los, immer am Ufer entlang mit vielen schönen Sichtachsen, Sportgeräten und Bänken. 40 km rund rum waren uns etwas heftig. 😉
      Also Rückweg, leider ca 500 m Strasse und dann wieder durch Wald und Wiesen. Nun noch ein kleiner Abstecher zum Tiergehege und durch erblühende Rapsfelder zurück zum Auto. Kleine aber wirklich schöne Tour.

      • 1. Mai 2021

  6. Henry Engel und aengel waren wandern.

    30. April 2021

    Major, Stumpfi und 13 anderen gefällt das.
    1. Henry Engel

      Heute Gera-Stadt Tour um unser Munzee-Spiel zu spielen. Tolle Stadt mit wunderbaren Villen und Stadthäusern. Viel zum Glück schon saniert. Man sieht es war mal eine wohlhabende Stadt. Die Wanderung zur Osterburg war toll. Leider wurde das wunderbare Reussen-Schloss nach vielen Bombentreffern gesprengt.
      Nur traurig. Aber trotzdem eine Empfehlung. Auch der Abstecher durch den ehemaligen BUGA Bereich war schön.
      Fazit: Gera ist interessanter als erwartet.

      • 30. April 2021

  7. Henry Engel und aengel waren wandern.

    20. April 2021

    02:02
    9,68 km
    4,8 km/h
    110 m
    110 m
    aengel, Robin und 17 anderen gefällt das.
    1. Henry Engel

      Heute einen Termin in Oranienburg für eine anschließende Wanderung genutzt. Rund um den Lehnitzsee mit schönen Blicken auf See und die erwachende Natur. Nicht ganz so "still" wie sonst gewöhnt aber trotzdem sehr schön. Die Überquerung des Havelkanals neben der Bahn 🚂 ist erlaubt. Es gibt einen Weg daneben.
      Nach nicht ganz 10 aufgezeichneten Kilometern bei Komoot kamen nochmal gute 10 km beim "Munzee-Spiel" quer durch Oranienburg dazu.
      Alles bei strahlendem 🌞🌞🌞Schein. Die Lehnitzsee-Runde ist schon eine Empfehlung.😉

      • 20. April 2021

  8. Henry Engel und aengel waren Fahrrad fahren.

    4. April 2021

    03:26
    45,6 km
    13,3 km/h
    350 m
    360 m
    aengel, Nancy und 6 anderen gefällt das.
    1. Henry Engel

      Oster-Rundtour🐰🍀🥚🐥🌞💐 Burow, Zernikow alter Bahndamm über Wolfsruh, Sonneberg, Schönermark nach Gransee. Picknick am Geronsee, weiter nach Altlüdersdorf, Wentow, Dannenwalde, Seilershof, Zernikow über Burow nach Hause. Auch beim 2ten mal wieder ne super schöne Tour, allerdings heute mit wenig Bildern. 😬

      • 4. April 2021

  9. Henry Engel und aengel waren wandern.

    22. März 2021

    03:02
    14,0 km
    4,6 km/h
    150 m
    140 m
    aengel, Der Grenzgänger🎗️ und 14 anderen gefällt das.
    1. Henry Engel

      Heute das schöne Wetter genossen und die von einem anderen Komoot-Wanderer gesehene 5 See-Tour nachgewandert. Beginn am Schloß und Gut Liebenberg. Zuerst etwas Kultur 😉 und den Park besichtigt. Schloß, Inspektorenhaus, Rosenburg und Teehaus sind nur einige Punkte im weitläufigen Park.
      Dann ging es in den Wald und in Richtung Weißer See. Kurzer Zwischenstop am Seehaus, gelegen am Große Lanke See. Weiter durch herrliche Wälder zum Papensee, um den Kleinen Lanke See herum, nochmal am Papensee vorbei Richtung Moddersee. Letztes Stück, wieder zum Weißen See und zum Gut zurück. Noch Schloßhof mit Kaiserbrunnen und Kirche (auch innen) besichtigt und die 14 km waren voll. Ein schöner Frühlingstag 🌞 mit erwachender Natur. Danke für den Vorschlag den wir sehr gerne weiterempfehlen. 👍👍👍

      • 22. März 2021

  10. aengel und Henry Engel waren Fahrrad fahren.

    24. Februar 2021

    Henry Engel, aengel und 8 anderen gefällt das.
    1. aengel

      Bei tollem 🌞🌞 heute mal wieder die Fahrräder rausgeholt und nicht gewandert. Sonne und frühlingshafte Temperaturen und das am 24. Februar. War einfach nur schön.

      • 24. Februar 2021

  11. loading