komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
27

146

Follower

Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
Über Martin

Endurist aus Ulm. Durch Corona 2020 zum MTB (und zu Komoot) gekommen, davor Kampfsport, hochalpines Bergsteigen/Klettern, Kraftsport. Gerne auf den Hometrails in der Umgegend unterwegs (trotz der lächerlichen 2m-Regel 😀). Aber natürlich auch gerne sonstwo in Deutschland und Europa, wenn Urlaub und Wetter es hergeben und ich nicht gerade durch Fern- und Abenteuer-Reisen ohne Bike (etwa Demokratische Republik Kongo, Kambodscha, Libanon…) daran „gehindert“ bin. Ich fahre Bio-Bike (Conway WME 827) mit 27,5‘‘ und 170mm Federweg. Am liebsten naturbelassene Trails. Aber es darf auch mal Bikepark oder ein Flowtrail sein 😊
Ich freue mich über Inspiration durch andere User und natürlich auch, wenn ich jemandem Ideen oder Tipps für eigene Unternehmungen mitgeben kann!

Distanz

1 395 km

Zeit in Bewegung

150:26 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Martin und 2 andere waren mountainbiken.

    vor 4 Tagen

    03:55
    60,1 km
    15,3 km/h
    290 m
    280 m
    Mathias, Andreas und 61 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Nach neun langen Wochen durfte ich heute erstmals nach meinem Handgelenksbruch wieder aufs Rad :-) Jippie!! Bei schönstem Wetter hab ich mir daher Freundin und beste Freundin (letztere hat mit sportivem Mountainbiking nix zu tun, aber das war ja heute auch nicht der Plan!) geschnappt und beschlossen

      • vor 4 Tagen

  2. Martin war mountainbiken.

    12. März 2022

    00:36
    4,75 km
    8,0 km/h
    160 m
    140 m
    Marina 😇😉🇺🇦, Christian Pfaender und 68 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Inspiriert von Komootler Mig hatte ich mich entschlossen, dessen geplante Tour „15x Trailchain um den Braunenberg“ auszuchecken. Bestes Wetter, trockene Trails und ich hatte so RICHTIG Bock! Zumal schon die ersten paar hundert Meter auf dem Vierwegzeiger-Trail mit zahlreichen kleinen Jumps sich als mega

      • 13. März 2022

  3. Martin war mountainbiken.

    5. März 2022

    🚵 der_wandernde_biker 🗻, Michael und 81 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Nach gesundheitlichen Problemen in den letzten Wochen ging‘s heute endlich wieder auf‘s Bike - happy Ich!!! :-) Um es langsam anzugehen, hab ich mir die mit ca. 18 km und knapp 400hm eher kleine offizielle Hardheimer Enduro-Strecke „HA1“ rausgesucht. Und was soll ich sagen: Sonnenschein, blauer Himmelmtb-hardheim.de

      • 5. März 2022

  4. Martin und Lexi waren mountainbiken.

    5. Februar 2022

    Ewa und Christof, Dietmar und 84 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Im Winter komme ich viel zu selten zum Springen - geht Euch das auch so? Deshalb haben wir uns heute zum „Bikepark“ Bartholomä aufgemacht, um auf der dortigen kurzen Jumpline etwas Airtime zu sammeln und nicht ganz aus der Übung zu kommen. Naja: also Airtime für mich, Madame’s Fahrrad wartet noch immerradsportfreunde-bartholomae.de/2021/BikeTrailsWirtsberg.htm#BTWinter

      • 5. Februar 2022

  5. Martin war mountainbiken.

    29. Januar 2022

    1. Martin

      Nach einigen Wochen, die mit Techniktraining, Fahrwerks-Service und meinem Schrauber-Projekt dahingingen, sollte es heute mal wieder eine größere Tour sein. Wetter shitty, da erhoffte ich mir auf den sandigen Böden des Pfälzer Waldes der typischen Schmierseife der schwäbischen Alb zu entkommen. Madame

      • 29. Januar 2022

  6. Martin und Lexi waren mountainbiken.

    19. Dezember 2021

    Lexi, Wieslaw und 61 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Und weil‘s so schön war, heute gleich noch eine Technik-Einheit hinterher. Diesmal haben wir auch die das Wiley längs durchziehende Parkanlage in unsere Spielereien mit einbezogen und möglichst alles, was da stand/lag oder sonstwie existierte mit einbezogen ins fröhliche Herumtollen mit den Bikes. Es

      • 19. Dezember 2021

  7. Martin und Lexi waren mountainbiken.

    18. Dezember 2021

    kaiwck, Ralf S. und 57 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Im Winter wird an der Technik gefeilt. Erst recht, wenn man, wie ich, dieses Wochenende Bereitschaftsdienst hat und sich daher wegen ständiger Rufbereitschaft besser nicht mountainbikend im alleralleraller-letzten Winterwald sonstwo herumtreiben sollte XD Da bot sich ein kleiner Ausflug in den Wiley

      • 18. Dezember 2021

  8. Martin war mountainbiken.

    11. Dezember 2021

    🚵 der_wandernde_biker 🗻, Wieslaw und 69 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Heute gab‘s für mich eine kleine Trainingsrunde im Schnee: Der Tegelberg Sonnenhang ist mit seinen überwiegend nicht allzu schweren Spitzkehren meine Standard-Strecke, um bei „schlechten“ Bedingungen vor allem das Hinterrad-Versetzen weiter zu trainieren. Ideal ist hier auch, dass man die Runde fahren

      • 11. Dezember 2021

  9. Martin war mountainbiken.

    4. Dezember 2021

    Trenatzis, Anna und 45 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Dieses Wochenende gab‘s für mich nur eine sehr, sehr kleine Tour - allerdings mit großer Wirkung: Von Söflingen ins Blautalcenter zur Booster-Impfung :-) Mit nun einmal Astra und zweimal Biontec fühle ich mich gut gewappnet gegen dieses Kack-Virus und tu gleichzeitig auch was für die Allgemeinheit und

      • 4. Dezember 2021

  10. Martin und Lexi waren mountainbiken.

    27. November 2021

    Lexi, Markus und 72 anderen gefällt das.
    1. Martin

      Auch dieses Wochenende wollten wir nochmal unsere Spitzkehren-Skills ausbauen und haben uns hierfür in uns bisher völlig unbekanntes Terrain begeben: Start war zwar wieder in Geislingen, diesmal ging’s dann aber direkt nach Westen ins Filstal hinüber und auf dessen südliche Seite: Da hatte ich auf Komoot

      • 28. November 2021

  11. loading