daeschgastro

38

Follower

Über daeschgastro

Herzlich Willkommen beim komoot-Profil der Däsch Gastronomie, die perfekte Homebase für Ihr aktives Naturerlebnis im Hohen Vogelsberg!Sie wollen den Vogelsberg mit seinen Natur-Highlights, Panoramen und Sehenswürdigkeiten zu Fuß, mit dem Rad oder auf Langlaufskiern erkunden? Sie sind mit Ihrer MTB-Gruppe, dem sportiven Freundeskreis oder der Familie auf der Suche nach den perfekten Singletrails im Oberwald? Dann folgen Sie der "daeschgastro" bei komoot!Als Service für unsere Gäste haben wir und das Team der Däsch-Gastronomie die schönsten Radtouren, Singletrails, Wanderwege und Loipen der Region erkundet, getestet und für Sie in unserem komoot-Account zusammengetragen. Von entspanntem Radeln bis Mountainbike-Touren mit Muskelkatergarantie, zu Fuß oder auf Skieren, bei uns finden Sie passende Vorschläge zum Nachfahren, Nachwandern oder als Anregung für Ihr eigens geplantes Naturerlebnis.daesch.de/deutscheshaus/radfahren.php
Tel: 06644-1234
Region Oberhessen:
youtu.be/cR0uzRqSlhs
Bahnradweg Hessen:
youtu.be/UWM9tRGtq3Q
Der Hoherodskopf:
erlebnisberg-hoherodskopf.de
Viel Spaß mit der daeschgastro und komoot!

Distanz

318 km

Zeit in Bewegung

24:25 Std

Letzte Aktivitäten
  1. TimS und 2 andere waren draußen aktiv.

    31. Januar 2021

    00:49
    9,87 km
    12,2 km/h
    90 m
    260 m
    wittho1, Lothar und 3 anderen gefällt das.
  2. TimS und daeschgastro waren draußen aktiv.

    31. Januar 2021

    01:05
    7,76 km
    7,2 km/h
    270 m
    270 m
    daeschgastro, Lothar und 2 anderen gefällt das.
  3. TimS und 2 andere waren draußen aktiv.

    27. Januar 2021

    00:49
    8,23 km
    10,1 km/h
    390 m
    390 m
    wittho1, Pit ti und 2 anderen gefällt das.
  4. TimS und daeschgastro waren draußen aktiv.

    14. Januar 2021

    00:34
    5,85 km
    10,4 km/h
    80 m
    110 m
    wittho1, Stefan R und 4 anderen gefällt das.
    1. TimS

      Die Köhlerwaldloipe bietet einige Anstiege und Abfahrten. Start und Ziel sind gegenüber dem Loipenhaus am Parkplatz Taufstein. Wem die Runde zu kurz ist, kann bei passenden Wetter und Präparierung über die Verbindungsloipe in Richtung Grebenhainer Berg und Loipe Bermuthshain fahren.

      • 14. Januar 2021

  5. TimS und daeschgastro waren draußen aktiv.

    14. Januar 2021

    00:48
    7,85 km
    9,7 km/h
    620 m
    610 m
    wittho1, Pit ti und 2 anderen gefällt das.
    1. TimS

      Eine der beliebtesten, im klassischen Stil befahrbare Tour, ist die ca. 7 km lange Loipe
      im Oberwald. Start und Ziel sind das Loipenhaus am Parkplatz Taufstein. Wer nach rund 7 km nicht genug hat, kann eine weitere Runde auf der 3 oder der 5 km langen Tour dranhängen.

      • 14. Januar 2021

  6. TimS und daeschgastro waren draußen aktiv.

    6. Januar 2021

    02:05
    17,5 km
    8,4 km/h
    540 m
    540 m
    Pit ti, Jörg Ackermann und 2 anderen gefällt das.
  7. TimS und daeschgastro waren draußen aktiv.

    30. Dezember 2020

    00:52
    7,49 km
    8,6 km/h
    170 m
    170 m
    Lothar, wittho1 und 2 anderen gefällt das.
  8. TimS und daeschgastro waren wandern.

    14. Juli 2020

    01:21
    7,75 km
    5,8 km/h
    170 m
    170 m
    wittho1, Jörg Ackermann und 2 anderen gefällt das.
    1. daeschgastro

      Die "Wind-Energie-Runde" ist eine etwa 7,5 Kilometer lange Wanderrunde oberhalb von Bermuthshain. Sie führt in Richtung Hartmannshain, entlang des Windparks und über den "Höllerich" zurück zum Ausgangspunkt.Wir starten am Deutschen Haus, laufen am „Wilden Mann“ und dem Sportplatz vorbei in Richtung Vulkanradweg. Im Wald folgen wir dem VV-Wanderweg, besichtigen am Vulkanradweg die Lüderquelle und wandern weiter bis zum Viadukt in Hartmannshain. Über den Windenenergiepark, geht’s in Richtung „Völzberger Köpfchen“. Das Stück begeistert mit Fernblicken zum Hessischen Kegelspiel, Milseburg, Wasserkuppe, Spessart, Skyline Frankfurt und dem Feldberg im Taunus. Weiter im Wald folgen wir wieder dem VV bis unterhalb des „Höllerichs“, an dem die alte Skisprungschanze mit Aussichtsplattform besichtigt werden kann, ehe es zurück zum Deutschen Haus geht.Deutsches Haus: 06644-1234Die daeschgastro wünscht viel Spaß beim Nachwandern...

      • 14. Juli 2020

  9. TimS und daeschgastro waren Fahrrad fahren.

    6. Juli 2020

    René, wittho1 und 11 anderen gefällt das.
    1. daeschgastro

      Etappe: Domstadt Fulda -> Deutsches Haus Däsch:Die Etappe "Domstadt Fulda -> Deutsches Haus Däsch" schlängelt sich auf ca. 65km und etwa 650Hm (bergauf) entlang der Fulda, der Lüder und der Lauter. Zwischen Fulda und Lauterbach folgt man größtenteils dem Hessischen Radfernweg R2, ab Lauterbach bis Bermuthshain dem "Vulkanradweg" bzw. dem "Bahnradweg Hessen". Ausgangspunkt der Etappe ist die Domstadt Fulda, welche aus dem ganzen Bundesgebiet mit dem ÖPNV gut zu erreichen ist. Die Barockstadt, mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten, lädt zu ausgiebigen Raderkundungen ein, bevor man sich auf die Etappe in Richtung Bermuthshain begibt. Bis Lüdermünd folgt man auf asphaltierten Radwegen und einer kürzeren Schotterpassage dem Verlauf der Fulda. Zwischen Lüdermünd und Bimbach geht es etwa 5 Kilometer über die kaum befahrene "Lütterzer Straße", ab Bimbach weiter über den R2 nach Großenlüder. In Bad Salzschlirf durchfährt man den Kurpark und folgt dem R2 über Angersbach nach Lauterbach. Entlang der Lauter, vorbei an den "Schrittsteinen" und dem „Lauterbacher Strolch“ führt die Etappe in Richtung Vulkanradweg. Diesen erreicht, folgen 26 Kilometer ehemalige Bahntrasse bis Bermuthshain, vorbei an der Zentralstation, dem ehemaligen Bahnhof von Frischborn und dem Schloss Eisenbach. Persönliche Streckenhighlights:
      - Maberzell -> Kämmerzell (R2)
      - Bad Salzschlirf -> Angersbach (R2)
      - Stadtdurchfahrt Lauterbach
      - Lauterbach Zubringer Vulkanradweg bis Schloss Eisenbach
      Rastmöglichkeiten / Verpflegung:
      - Nach 21Km Großenlüder: Eisdiele/Bäckerei/Metzgerei
      - Nach 28Km Bad Salzschlirf: Eisdiele/Bäckerei/Metzgerei
      - Nach 37km Lauterbach: Eisdiele/Bäckerei/Metzgerei
      - Nach 40Km „Zentralstation“ Frischborn: Biergarten & Snacks direkt am Radweg (06641-645442)
      - Nach 65Km „Deutsches Haus“ Däsch Biergarten, Restaurant und Hotel (06644-1234)
      Viel Spaß beim Nachradeln..

      • 7. Juli 2020

  10. TimS und 2 andere waren wandern.

    26. Juni 2020

    03:28
    18,4 km
    5,3 km/h
    200 m
    200 m
    daeschgastro, Vladi und 5 anderen gefällt das.
    1. daeschgastro

      Die "Drei-Seen-Tour" ist ein rund 12 Kilometer langer „Premium-Rundwanderweg“ im Vogelsbergkreis, welcher den Ober-Mooser See, den Nieder-Mooser See sowie den Rothenbachteich umrundet. Die Wegmarkierung ist der "rot-grüne Vulkan“. Startend vom Deutschen Haus in Bermuthshain, erreicht man nach circa drei Kilometer den Rundwanderweg. Als erstes umrundet wir der unter Naturschutz stehende Ober-Mooser See. Dieser ist bekannt für seine vielseitige Flora und Fauna sowie dem großen Baum, der mitten im Wasser steht. Die „Walter Kreß Hütte“, direkt am See gelegen, ist ideal für ausgiebige Naturbeobachtungen. Nach Querung der Landstraße erreicht man nach ca. einem Kilometer den Nieder-Mooser See. Dieser lädt zum Baden, Paddeln, SUP sowie weiteren Aktivitäten ein oder einfach zum Entspannen auf der großen Liegewiese. Weiter geht es in Richtung Crainfeld. Nach Wald- und Wiesenpassagen und einem Blick über Crainfeld mit seinem markanten Kirchturm ("Bleistift"), gelangt man zur dortigen Grillhütte. Bis zum Rothenbachteich geht die Route am Waldrand entlang, bis man nach einer kurzen Waldquerung den Rothenbachteich erreicht. Am Ende einer letzten kurzen Steigung verlassen wir die „Drei Seen Tour“ wieder, blicken runter nach Bermuthshain, machen uns auf den Weg zurück zum Ausgangspunkt und freuen uns auf eine leckere Erfrischung im Biergarten des Deutschen Hauses.Weitere Einkehrmöglichkeiten auf der Route:
      -Heidi's Caféstübchen (Ober-Moos)
      -Gaststätte zum Seeblick (direkt am Nieder-Mooser-See)
      Viel Spaß beim Nachwandern..

      • 26. Juni 2020

  11. loading