2
26

Bruce Willis

57

Follower

Über Bruce Willis
Distanz

1 446 km

Zeit in Bewegung

181:54 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Bruce Willis war wandern.

    vor 8 Stunden

    03:56
    20,7 km
    5,3 km/h
    260 m
    280 m
    Tanja Recktenwald, Rocky und 18 anderen gefällt das.
  2. Bruce Willis war mountainbiken.

    vor 6 Tagen

    02:47
    25,9 km
    9,3 km/h
    420 m
    430 m
    Tetiana Vorontsova, Andreas Bell und 30 anderen gefällt das.
    1. HWF

      👍 Training für radamring.de

      • vor 6 Tagen

  3. Bruce Willis war wandern.

    vor 7 Tagen

    00:54
    4,69 km
    5,3 km/h
    10 m
    50 m
    Armin, Andreas Bell und 33 anderen gefällt das.
    1. Bruce Willis

      Im Internet fand ich, dass das Schloss Walzin interessant sein könnte. Vor Ort stellte ich fest, dass es nicht für die Öffentlichkeit zugänglich war. Die Burg und das sie umgebende Land sind Privateigentum. Also beschloss ich, spazieren zu gehen und ein paar Bilder zu machen. Hoffe du magst sie.

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • vor 7 Tagen

  4. Bruce Willis war wandern.

    25. September 2021

    Patricia, Markus L und 35 anderen gefällt das.
    1. Condor

      Da warst du aber ziemlich flott unterwegs für eine" Wanderung " 🤔

      • 26. September 2021

  5. Bruce Willis war Fahrrad fahren.

    19. September 2021

    03:04
    36,9 km
    12,1 km/h
    140 m
    110 m
    Armin, RaSche_der Wandersmann und 42 anderen gefällt das.
    1. Heiko

      Schöne Fotos!

      • 20. September 2021

  6. Bruce Willis war wandern.

    18. September 2021

    01:57
    7,94 km
    4,1 km/h
    340 m
    310 m
    Markus L, HWF und 43 anderen gefällt das.
    1. Condor

      Sieht toll aus, einfach 👍👍👍

      • 18. September 2021

  7. Bruce Willis war Fahrrad fahren.

    12. September 2021

    02:25
    27,0 km
    11,2 km/h
    40 m
    50 m
    Andreas Bell, Kalki 〽️ und 35 anderen gefällt das.
    1. Rocky

      Schöne Bilder 👍

      • 12. September 2021

  8. Bruce Willis war wandern.

    7. September 2021

    01:04
    3,60 km
    3,3 km/h
    130 m
    130 m
    Anja 🌞 🌈, HWF und 31 anderen gefällt das.
    1. Patricia

      Schöne Fotos,mir gefällt es immer wieder gut in Bernkastel Kues.📸👍😊

      • 7. September 2021

  9. Bruce Willis war Fahrrad fahren.

    5. September 2021

    03:00
    43,4 km
    14,5 km/h
    80 m
    80 m
    Andreas Bell, Patricia und 32 anderen gefällt das.
    1. Bruce Willis

      Status / Beschilderung: Bahntrassenweg Glan-Münchweiler – Waldmohr als kombinierter Fuß- und Radweg, sonst meist Wirtschaftswege; Weg entlang der Draisinenstrecke: freigeg. Z. 250, Lückenschlüsse auf Straßen; seit Sommer 2006 durchgängige Wegweisung
      Kunstbauten: Elschbacher Tunnel (ca. 200 m lang, beleuchtet), mehrere Brücken, darunter eine hohe Straßenbrücke über die Bahntrasse in Nanzdietschweiler; die nördliche Brücke über die L 358 in Nanzdietschweiler ist abgebaut; Meisenheimer Tunnel (70 m: parallel zur Draisinenstrecke), zwischen Altenglan und St. Julian vier Bahnbrücken, bei denen nur die Fundamente für schmale Stege genutzt werden (Engstellen)
      Eröffnung der Bahnstrecke: 27. Oktober 1896 (Lauterecken-Grumbach – Meisenheim), 1. Juli 1897 (Meisenheim – Staudernheim), 1. Mai 1904 (Homburg – Glan-Münchweiler, Altenglan – Lauterecken-Grumbach und Odernheim – Bad Münster am Stein)
      Stilllegung der Bahnstrecke: 1981 (Homburg – Glan-Münchweiler), weitere Einstellungen bis 1986
      Eröffnung des Radwegs:
      September 2001: Meisenheim – Raumbach, 2,8 km auf dem zweiten Streckengleis parallel zur Draisinenstrecke
      18. Mai 2002: Glan-Münchweiler – Waldmohr
      September 2004: Rehweiler – Glan-Münchweiler
      2005 wurde zwischen Altenglan und Glanbrücken auf einigen Teilen ebenfalls das ehemalige zweite Gleis parallel zur Draisinenstrecke ausgebaut: Erdesbach – Ulmet (ca. 1 km) und Rathsweiler – Wiesweiler (ca. 11 km)
      Mitte Mai 2006: Lückenschluss Schönenberg-Kübelberg (1,9 km; Erster Spatenstich 4. April 2006)

      • 5. September 2021

  10. Bruce Willis war Fahrrad fahren.

    4. September 2021

    04:33
    66,4 km
    14,6 km/h
    300 m
    300 m
    HWF, Heiko und 28 anderen gefällt das.
    1. Bruce Willis

      Status / Beschilderung: kombinierte Fuß-/Radwege, teilw. Wirtschaftswege, kurze Verbindungsstücke auf Kreis- und Gemeindestraßen; Wegweisung nach HBR mit Logo Eifel-Ardennen-Radweg, zw. Prüm und Pronsfeld auch Prümtal-Radweg
      Kunstbauten: Bleialfer Tunnel (401 m, beleuchtet): Zum Schutz der Fledermäuse gibt es nach dem Vorbild des Milseburgtunnels eine Wintersperre zwischen dem 1. November und 31. März; am ehem. Bahnhof Pronsfeld erinnert eine Deutz-Kleinlok (Köf II) an die Eisenbahnvergangenheit.
      Eisenbahnstrecke: 3100 ("Westeifelbahn") / Gerolstein – Pronsfeld; 33 km (1435 mm, zweigleisig)
      3101 / Pronsfeld – Bleialf – Lommersweiler; 18 km (1435 mm, zweigleisig; Fortsetzung der Kilometrierung der Strecke 3100)
      Eröffnung der Bahnstrecke: 22. Dezember 1883 (Gerolstein – Prüm); 1. Oktober 1886 (Prüm – Pronsfeld – Bleialf); 1. Oktober 1888 (Bleialf – St. Vith)
      Nach den Zerstörungen Ende 1944 durch die sich zurückziehende Wehrmacht wurde die Strecke von St. Vith nach Bleialf in den Monaten Februar/März 1945 notdürftig repariert, über den Grenzfluss Our wurde eine "Notbrücke" gebaut. Ab 1946 erfolgte aus Bleialf per Bahn der Abtransport des Holzes, das in der Schnee-Eifel von der belgischen Armee geschlagen wurde. Die Strecke über Pronsfeld bis Ihren/Grenze wurde am 17.10.1949 wieder eröffnet, der Zugverkehr mit St. Vith wurde nicht mehr aufgenommen.
      Stilllegung der Bahnstrecke: 3100: 28. Mai 1972 (Pv Prüm – Pronsfeld); 28. September 1980 (Pv Gerolstein – Prüm); Ende 1994 (Gv Prüm – Pronsfeld); schrittweise Einstellung des Güterverkehrs zwischen Gerolstein und Pronsfeld bis 1999; bis 17. Dezember 2000 noch Sonderzüge; 11. Juni 2001 Stilllegung
      3101: 1. Januar 1966 (Pv Pronsfeld – Ihren, Gv Bleialf – Ihren); 31. Mai 1987 (Gv Pronsfeld – Bleialf)
      Eröffnung des Radwegs:
      Mit der Eröffnung des Bleialfer Tunnels am 17. Mai 2007 ist jetzt der gesamte Weg zwischen Prüm und St. Vith-Neidingen freigegeben (Erster Spatenstich: 24. Oktober 2005, im April 2006 waren die Abschnitte Pronsfeld – Habscheidermühle und der Weg im Ihrenbachtal fertig gestellt, im Herbst 2006 folgte der Ausbau der Bahntrasse im oberen Alfbachtal). Die offizielle Übergabe des Eifel-Ardennen-Radwegs Prüm – Steinebrück erfolgte am 24. August 2007 mit einem Festakt an der Ourbrücke Steinebrück/Ihren und anschließenden Radtour über die neue Strecke.

      • 5. September 2021

  11. loading