Letzte Aktivitäten

  1. illywhacker, Sigi720 und 9 anderen gefällt das.
    1. Sigi720

      Gute Touren kann man ruhig auch öfter mal fahren 👍😉

      • vor 7 Tagen

  2. illywhacker, René Arnold und 11 anderen gefällt das.
  3. illywhacker, Jens ✌🏻 und 10 anderen gefällt das.
    1. illywhacker

      Lustige Sache: auf knapp 16 Kilometern in der Heimat hab ich genauso viele Höhenmeter absolviert, wie bei den 102 Kilometern in Berlin vorgestern...🤣🍻

      • 9. Februar 2020

  4. illywhacker, Jens ✌🏻 und 38 anderen gefällt das.
    1. illywhacker

      Was für ein herrlicher Tag in der Hauptstadt.
      Die Sonne schien, durch die niedrige Höhe ebendieser wurden immer wieder schöne Schatten auf die Gebäude geworfen.
      Meine Tour führte mich zuerst zum Schloss Bellevue, von dort zu den Hotspots Brandenburger Tor, Unter den Linden, Stadtschloss (es ist bald fertig!!!!!), Dom, Fernsehturm und Museumsinsel.
      Ich hätte gar nicht aufhören wollen Fotos zu machen!
      Vorbei an den Hackeschen Höfen und durch das Regierungsviertel lief ich zum Nordufer am Berlin Spandau Schifffahrtkanal, um die Wanderung am S Bahnhof Beusselstraße zu beenden.
      BERLIN, ICK DANKE DIR!

      • 8. Februar 2020

  5. illywhacker war Fahrrad fahren.

    7. Februar 2020

    illywhacker, Anita Schultheiß und 70 anderen gefällt das.
    1. illywhacker

      Meine heutige Tour stand unter dem Motto "Zum Müggelsee und wieder zurück!"
      Ich war mir nicht sicher, ob ich die Distanz mit dem Faltrad schaffen würde, da ich vormittags noch jemanden erwartet hatte, welcher mir ein gebrauchtes Rad abkaufen wollte.
      So kam ich erst gegen 10:20 Uhr los und gab Gas!
      Den Berliner Verkehr lies ich erst am Plänterwald hinter mir. Da wurden Erinnerungen an die Kindheit wach, obwohl man nicht mehr viel sieht, da alles abgesperrt ist.
      Schöne Rad/Waldwege führten mich auf die Nordseite des Müggelsees.
      Der Erpe entlang war ne ziemlich schlammige Angelegenheit und ich würde das in nasser Jahreszeit nur MTB Fahrern empfehlen.
      An der Wuhle ging es weiter bis nach Marzahn. Das war absolut Spitze. Der Weg war Klasse und es waren nur eine Handvoll Menschen (dafür mit umsomehr Hunden) unterwegs.
      Übern P Berg und Mitte fuhr ich zurück zur Arminushalle, wo ich beim Serben zu Abend einkehrte.
      ENDE!

      • 7. Februar 2020

  6. illywhacker war Fahrrad fahren.

    5. Februar 2020

    illywhacker, Jens ✌🏻 und 9 anderen gefällt das.
  7. illywhacker, Marchocia und 16 anderen gefällt das.
    1. illywhacker

      Nach 3 Monaten geduldigen Wartens (warum das so lange dauerte, können wohl nur einige Mitarbeiter des Bikecenter Dressel beantworten), konnte ich heute nun endlich mein ersetztes Laufrad in den Händen halten. Der Felgenhersteller hat die tatsächlich noch auf Kulanz ausgetauscht, obwohl die 2 Jahre Garantie schon um waren... Das nenn ich mal Service!

      • 3. Februar 2020

  8. illywhacker war mountainbiken.

    24. Januar 2020

    illywhacker, Marchocia und 14 anderen gefällt das.
    1. illywhacker

      Mein Handy scheint die Kälte nicht zu vertragen. Heute gab das Akku schonwieder den Geist auf. Bei Kaltenbrunn war Schluss, danach wurde es eh dämmerig, bzw. finster!

      • 24. Januar 2020

  9. illywhacker war mountainbiken.

    22. Januar 2020

    illywhacker, Florian und 8 anderen gefällt das.
    1. illywhacker

      Importierte GPX Datei, da die Tour schonwieder gelöscht wurde. Irgendwas haut da nicht hin. Demnach stimmt natürlich die Zeit nicht im geringsten... Man man man...

      • 29. Januar 2020

Über illywhacker

A bad Day on a Mountainbike always beats a good Day in the office.

illywhackers Touren Statistik

Distanz7 576 km
Zeit498:22 Std