Letzte Aktivitäten

  1. Frank Mai war wandern.

    23.07.2016

    01:23
    4,79 km
    3,5 km/h
    80 m
    80 m
    DiDo Schropa und Veronika gefällt das.
    1. Frank Mai

      Wer es naturnah mag ist hier genau richtig. Parken am Parkplatz "Am Pollen" von dort über den Weg in den Wald hinein. Zuerst ist es noch ein breiterer Waldweg, der an einer Stelle zu einem Trampelpfad wird. Den "richtigen" Weg konnte ich auf der Karte nicht einzeichnen, da die Trampelpfade zwar als hellgraue Linien auf der Karte zu erkennen sind, man diese aber nicht als Strecke auswählen kann. Dort wo auf der Karte der Weg "ins Nichts" zu führen scheint ist der Zugang zum Trampelpfad. Wer ihn findet kann im ZickZack Kurs quer durch den Wald. Festes Schuhwerk und lange Hose sollten Pflicht sein. Gelangt man wieder in zivilisierte Bereiche wir der Waldweg wieder breiter. Auf der Strecke oberhalb zurück gelangt man nochmals über Trampelpfade zurück zum Gut Pollen und zum Parkplatz.
      Eine Wanderung die einem den früheren Urwald unserer Gegend ansatzweise erfahren lässt.

      • 23.07.2016

  2. Frank Mai war wandern.

    12.05.2016

    01:42
    6,76 km
    4,0 km/h
    60 m
    60 m
    DiDo Schropa gefällt das.
    1. Frank Mai

      Rundgang um ein rekultiviertes, ehemaliges Kalksteinabbaugebiet. Vor der Rekultivierung war dies alles der so genannte "Schlammteich".

      • 12.05.2016

  3. Frank Mai war wandern.

    11.05.2016

    01:23
    4,87 km
    3,5 km/h
    110 m
    110 m
  4. Frank Mai war wandern.

    10.05.2016

    00:55
    3,38 km
    3,7 km/h
    30 m
    40 m
    DiDo Schropa gefällt das.
  5. Frank Mai war wandern.

    09.05.2016

    01:18
    4,49 km
    3,5 km/h
    80 m
    90 m
    1. Frank Mai

      Am Pollen in Velbert kann man nicht nur eine Runde um die Felder gehen, es gibt auch eine Abenteuerrude. Dort muss man den links gelegenen Wald durchwandern. Der Weg ist nicht immer als solcher zu erkennen. An ein, zwei stellen kann man auch schon mal falsch abbiegen und dann heißt es später: "Mist, das ganze Stück nochmal zurück". Vorher bekommt man interessante Brücken, "schöner Wohnen" und ein Teilstück Landesstraße zu sehen. Bevor es zum Abschluss nochmal steil bergauf geht könnte man auf einer großen Wiese verweilen.

      • 09.05.2016

  6. Frank Mai war wandern.

    02.05.2016

    00:55
    5,44 km
    6,0 km/h
    120 m
    110 m
    1. Frank Mai

      Ein kurzer Rundweg durch die Aprather Wiesen und Felder, mit einem kleinem Abstecher zum Kaiser-Wilhelm-Turm.

      • 02.05.2016

  7. Frank Mai war wandern.

    18.10.2015

    02:00
    7,40 km
    3,7 km/h
    80 m
    80 m
    DiDo Schropa gefällt das.
  8. Frank Mai war wandern.

    16.10.2015

    01:19
    6,01 km
    4,5 km/h
    60 m
    60 m
    Alexxx gefällt das.
  9. Frank Mai war wandern.

    16.10.2015

    00:52
    3,85 km
    4,5 km/h
    50 m
    50 m
  10. Frank Mai war wandern.

    30.08.2015

    00:50
    4,06 km
    4,9 km/h
    10 m
    10 m

Frank Mais Touren Statistik

Distanz78,0 km
Zeit16:15 Std