Sabine

Über Sabine
Distanz

58,9 km

Zeit in Bewegung

03:27 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Stefanowitsch und Sabine waren Fahrrad fahren.

    16. Juni 2020

    00:54
    15,1 km
    16,9 km/h
    210 m
    210 m
    1. Stefanowitsch

      Da wir gestern Abend unser absolut Bestes gegeben haben, haben wir auf unser geplantes Extrem Mtb heute verzichtet. Unsere zwei fittesten Teilnehmerinnen wagten die Abfahrt von Albrechtsberg nach Brauhof und den folgenden Anstieg.
      Die Räder wurden wieder aufgeladen und die Zwei Flüsse Tour in Zwettl war dann unser Ersatzprogramm. Eine landschaftlich lohnende Strecke welche ich sehr gerne fahre. Am schönen Stadtplatz in Zwettl genehmigten wir uns noch einen Eisbecher als Abschluß.
      Fazit unsere 2 Tages Tour: uns bringt nix um! Nicht das Radfahren und schon gar nicht die paar Flascherl Wein in der Kellergasse!
      Ein sehr gelungener Ausflug, der nach Fortsetzung schreit!
      Danke meine Damen, wir waren ein tolles Team!! 👍
      ⭐⭐⭐⭐⭐

      • 16. Juni 2020

  2. Stefanowitsch und 2 andere waren mountainbiken.

    15. Juni 2020

    02:34
    43,9 km
    17,1 km/h
    740 m
    710 m
    Klaus Kamptner, Maria Gusenleitner und 9 anderen gefällt das.
    1. Stefanowitsch

      Trotz strömenden Regens brachen wir von Königswiesen nach Zöbing in der Wachau auf. Der Regen endete nach Zwettl und in Langenlois war sogar schon die Straße trocken 👍
      Unsere Quartiergeber empfingen uns mit: "Woits an Spritza oda a Ochtl?" Ok, wir sind jetzt in der Wachau!
      Dankend wurde das Angebot angenommen und danach die Zimmer bezogen.
      Derart gestärkt machten wir uns an den Start zur Riesling Tour, welche uns entlang des aufgestauten Kamp Flusses führte. Danach schwenkten wir ins Strassertal. Entlang eines kleinen Baches folgten wir der Strecke und danach wurden in sanfter Steigung Höhenmeter gemacht. Dabei verließen wir die Riesling Tour und stiegen in die Zweigelt Runde ein. Die erste tolle Abfahrt ging runter nach Stiefern und zwar direkt ins Gh. Haimerl, wo wir uns bei bester Küche stärkten. Diese Rast nütze ich zum Bremsbelagwechsel. Alu auf Eisen quietscht zwar nicht ganz so grauenhaft wie Eisen auf Eisen, hat aber ähnlich schlechte Reibungswerte!

      • 16. Juni 2020