komoot
3
28

284

Follower

Map data © OpenStreetMap-Mitwirkende
Über Theo

Wandelaar, altijd nieuwsgierig naar wat er 'voorbij de volgende bocht' en 'achter de volgende heuvel' ligt. Met interesse voor de geschiedenis en het ontstaan van het landschap. Van korte frisseneuswandelingen tot langere dagtochten. Verzot op meerdaagse tochten, met het liefst overnachtingen in de wildernis.
Mijn camera gaat altijd mee op pad, een deel van mijn foto´s vind je hier op Komoot. Een deel verkoop ik in mijn shop op Werk aan de Muur:

Distanz

2 914 km

Zeit in Bewegung

709:50 Std

Eigene Collections
Alle ansehen
Letzte Aktivitäten
  1. Theo war wandern.

    vor 4 Tagen

    01:26
    8,24 km
    5,7 km/h
    50 m
    50 m
    OmniKomoot, Jan und 25 anderen gefällt das.
    1. Theo

      Die schöne Runde nach Kampsheide. Über den Börkampweg mit seinem pfeifenden Kraut, den Sternenwald von Amelte mit Massen der zarten Großen Mauer und den Poop-Himmel. Genießen Sie Kampsheide und zurück vorbei am Landgoed Kamps, dem Storchennest von Deurze und natürlich dem Deurzerdiep. Was für eine schöne Welt!

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • vor 4 Tagen

  2. Theo war wandern.

    7. Mai 2022

    03:31
    19,3 km
    5,5 km/h
    130 m
    130 m
    Anizeg, Klaas und 38 anderen gefällt das.
    1. Theo

      Beginnt mit einem No-Show der Sonne um 6:00 Uhr morgens, aber hey, wer braucht schon die Sonne, wenn man auf dem Doldersummer-Feld steht :). Begegnungen mit Hirschen, Eichhörnchen (die mir natürlich zu schnell waren), schottischen Hochländern und Kranichen. Sie werden mich nicht klagen hören. Oder es

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 7. Mai 2022

  3. Theo und Herriet Felten-Hartog waren wandern.

    1. Mai 2022

    Freek, Hans-Helmut Books und 19 anderen gefällt das.
    1. Theo

      Sonntagmorgenspaziergang durch das noch ruhige Rotterdam, über den Kop van Zuid, vorbei am Hotel New York, dem ehemaligen Abfahrtsort der Holland-Amerika-Linie. Über die Rijnhaven-Brücke nach Katendrecht, (wo früher das Galgenfeld war), durch alte Straßen und schöne Fassaden, zur SS Rotterdam, einem

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 1. Mai 2022

  4. Theo und Herriet Felten-Hartog waren wandern.

    30. April 2022

    02:16
    9,93 km
    4,4 km/h
    140 m
    170 m
    Bert B., Anna und 36 anderen gefällt das.
    1. Theo

      Genossen diesen Stadtspaziergang! Rotterdam ist es absolut wert. Städtisches Treiben in der Koopgoot und De Witte de Withstraat, aber auch intensive Ruhe in Het Park. Wunderschöne Altbauten in Kombination mit dem neuen Hochhaus machen es zu einer Entdeckungsreise. Die Erasmusbrücke und der beeindruckende

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 30. April 2022

  5. Theo und Herriet Felten-Hartog waren wandern.

    27. April 2022

    01:45
    8,28 km
    4,7 km/h
    60 m
    60 m
    Bou, Herriet Felten-Hartog und 30 anderen gefällt das.
    1. Theo

      Mit einem Abstecher zum freien Markt. Durch Oud Zuid zum Asserbos mit dem Streichelzoo, durch die Innenstadt mit dem freien Markt, zurück über das Gut Valkenstijn. Viele Menschenmassen in der Stadt, das ruhige Asserbos und Valkenstijn bringen die Dinge wieder ins Gleichgewicht 😊

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 27. April 2022

  6. Theo war wandern.

    23. April 2022

    OmniKomoot, Herriet Felten-Hartog und 40 anderen gefällt das.
    1. Theo

      Wanderung mit Start bei Sonnenaufgang, wunderbar! Über die Hälfte des Takken Hoogte, ein wunderschönes Naturschutzgebiet zwischen Zuidwolde und Balkbrug. Die Takken-Höhe ist eine Erhebung in der Landschaft, die als Flussdüne in der Warmzeit vor der letzten Eiszeit entstanden ist. Auf den Höhen wurde

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 23. April 2022

  7. Theo war wandern.

    18. April 2022

    Jan, Hilko und 34 anderen gefällt das.
    1. Theo

      Gehen Sie auf beiden Seiten des Broekenloop und des Oostervoortse Diep. Letzterer verdankt seinen Namen der Oostervoorde, der Furt (Furt), die früher östlich von Norg im Bach lag. Start- und Endpunkt der Wanderung ist die Zeijerwiek. Dieser wurde um 1930 gebaut, als das Zeijerveld urbar gemacht wurde

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 19. April 2022

  8. Theo war wandern.

    16. April 2022

    03:42
    19,3 km
    5,2 km/h
    150 m
    140 m
    Anizeg, Bert B. und 33 anderen gefällt das.
    1. Theo

      Schöne abwechslungsreiche Wanderung von Pesse in Richtung Gijsteren, vorbei am ehemaligen Arbeitslager nach Ruinen. Vorbei an einem übersichtlichen jüdischen Friedhof und entlang der südlichen Grenze des Dwingelderveld zurück. Sonne genossen!

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 16. April 2022

  9. Theo und Herriet Felten-Hartog waren wandern.

    10. April 2022

    01:58
    7,92 km
    4,0 km/h
    50 m
    50 m
    Bert B., Marian und 31 anderen gefällt das.
    1. Theo

      Spazieren Sie durch das schöne Amersfoort. Viel zu sehen, viel Geschichte, sehr zu empfehlen!

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 10. April 2022

  10. Theo war wandern.

    27. März 2022

    04:40
    24,5 km
    5,3 km/h
    170 m
    170 m
    Jan, OmniKomoot und 35 anderen gefällt das.
    1. Theo

      Wandern Sie auf beiden Seiten des nördlichsten Teils der Drentsche Aa in Drenthe, dem Westerdiep. Zwischen Tynaarlo und Zuidlaren ändert sich der Name von Schipborgsche Diep zu Westerdiep. Das Westerdiep schlängelt sich am Naturschutzgebiet Vijftig Bunder und am Noordlaarderbos vorbei, wo es eine Zeitlang

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 27. März 2022

  11. loading