2
17

Cristian

Über Cristian

IL ciclismo è Vita...è Passione...è Sofferenza ma alla fine sei in vetta e nessuno può fermarti!
Sarà per ricordo o pienezza, un sogno avverato, il senso della vita.

Distanz

3 318 km

Zeit in Bewegung

183:33 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Cristian war Rennrad fahren.

    25. Oktober 2020

    02:53
    72,7 km
    25,2 km/h
    1 870 m
    3 140 m
    Cristian und Bäda gefällt das.
    1. Cristian

      Colle Izoard schöne und schwierige, schöne Route mit einem Aufstieg von 18 km. mit einem durchschnittlichen Gefälle von 8% in 1,20 bei einem Durchschnitt von 12,5 km / h. Ich bin mit der Leistung zufrieden!

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 26. Oktober 2020

  2. Cristian war Rennrad fahren.

    18. Oktober 2020

    Cristian und Bäda gefällt das.
    1. Cristian

      20 km Aufstieg zum Colle dell'Agnello. in 1,40 bei einem Durchschnitt von 12,5 km / h gemacht, mit einer durchschnittlichen Steigung von 8% mit Steigungen von fast 20% geklettert, dann Sampeyre bestiegen .. auch diese schöne Schwierigkeit; Außerdem gibt es zwei sehr lange und steile Abfahrten. Für jemanden wie mich, der ein bisschen verrückt ist, kann man fliegen, aber man muss sehr vorsichtig sein, besonders wenn man von Sampeyre herunterkommt, weil der Weg eng und technisch ist. Auf der anderen Seite war die Strecke 85 km und nicht 80,6 mit einem Gesamtdurchschnitt von 27,5. Schöne Landschaften und eine schöne Fahrt.

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 19. Oktober 2020

  3. Cristian war Rennrad fahren.

    11. Oktober 2020

    Cristian, Bäda und 2 anderen gefällt das.
    1. Cristian

      88km Strecke. mit einem Durchschnitt von 28,1 km / h mit schönen Anstiegen und einem wunderschönen Bergpanorama !!

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 12. Oktober 2020

  4. Cristian war Rennrad fahren.

    4. Oktober 2020

    03:15
    57,0 km
    17,5 km/h
    3 020 m
    2 720 m
    Cristian, Bäda und 2 anderen gefällt das.
    1. Cristian

      Ich habe es getan!!! Das Stilfserjoch von der härtesten Seite besteigen !!!
      Beeindruckender Aufstieg, sehr hart und anstrengend, der erste Abschnitt von 9,90 km. mit einer durchschnittlichen Steigung von 13,6% mit Spitzen von 18 bis 20% für lange Strecken ... dann ein falscher Boden und Sie steigen für 10 km mit einer durchschnittlichen Steigung von 12,6%.
      Wenn ich nur den Aufstieg betrachte, legte ich 23,7 km in 2 Stunden und 17 Minuten mit einer durchschnittlichen Steigung von 11% bei einer durchschnittlichen Steigung von 10,40 km / h zurück, während der gesamte Aufstieg von 32,3 km mit einer durchschnittlichen Steigung von 8,14% in 2 Stunden und 43 Minuten auf durchschnittlich 11,9 km / h bei 3020 m. von Unterschied im Niveau! Tolle Gesellschaft, ich bin zufrieden!

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 5. Oktober 2020

  5. Cristian war Rennrad fahren.

    20. September 2020

    Cristian, Bäda und 3 anderen gefällt das.
    1. Cristian

      Route mit Aufstieg von Mortirolo, 13,4 km mit einer durchschnittlichen Steigung von 9% in 1:30 ... dann Passo del Tonale 24 km lang mit einer durchschnittlichen Steigung von 4% in 1:20! Alles perfekt!!!

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 21. September 2020

  6. Cristian, Bäda and vincevm gefällt das.
    1. Cristian

      Der Aufstieg von Huez
      Es war wunderbar, ich habe 14 km in einer Stunde und zehn Minuten mit durchschnittlich 12 km / h zurückgelegt, ich habe eine schöne Fahrt gemacht, aber dort zu sein ist eine einzigartige Emotion!
      Von 740 bis 1850 Höhenmeter misst der Aufstieg der Alpe d'Huez 1091 Höhenmeter in 14 Kilometern. Im Herzen der Romanche startet Le Bourg d'Oisans den berühmtesten Aufstieg der Tour de France: Wenn Sie nach oben treten, gibt es ein Banner und eine kleine Zeitstation. Nach einigen hundert Metern am Pied de Côte (740 Meter) steigt die Straße eine lange Gerade hinauf, die zur Haarnadel 21 führt: Wie im Stilfserjoch sind sie in absteigender Reihenfolge nummeriert und alle den Herren der Alpen gewidmet.
      Auf dem ersten, dem letzten, gibt es den Namen Fausto Coppi, der das Kartell mit Lance Armstrong (2001) teilt, weil der Gipfel von Huez 29 Gewinner hat. Hier beginnt die härteste Strecke, denn jenseits der Coppi-Haarnadel gibt es zwei 11% ige "Rechte", die niemals enden. Von den Kurven 20 bis 17 atmet die Straße nicht zweieinhalb Kilometer zweistellig ein, dann die Esplanade der Garde (977 Meter) und einen Kilometer mit 7%: Die Haarnadelkurven biegen 13 und 8 in regelmäßigen Abständen auf den weichen Hängen des Ribot ab , aber das erste Bugno-Zeichen (7) zeigt eine Höhe von 1390 Metern an und nachdem Sie die Kirche Saint Ferréol passiert haben, steigen Sie auf zehn Prozent.
      Wenn Sie so weit gekommen sind und nach oben schauen, sehen Sie den Gipfel, aber denken Sie besser nicht darüber nach, denn am Ausgang von Bugno 6 gibt es die maximale Steigung: 14%. An der Kreuzung der Patte d'Oie teilt sich die Straße: Biegen Sie links ab in Richtung West Station Entrée, in Richtung Pantani. Es fehlen drei Haarnadelkurven: Marcos zwei und Giuseppe Guerinis Nummer 1, die zu einer sehr harten 700-Meter-Rampe in Richtung Place Paganon führt.
      Wir befinden uns auf einer Höhe von 1764 und es gibt ein Banner der Ankunft, aber die Tour de France erfordert die letzte Anstrengung: tausend Meter Flammenrouge bis zur Avenue du Rif-Nef. Hier findet "alles zuerst auf der Ziellinie der Alpe d'Huez" und die Übergabe des Diploms statt: ein Cadeau aus dem Tourismusbüro mit Ihrer Aufstiegszeit. Es wird für Erinnerung oder Fülle sein, ein Traum wird wahr, der Sinn des Lebens.

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 14. September 2020

  7. Cristian war Rennrad fahren.

    6. September 2020

    02:26
    154 km
    63,4 km/h
    750 m
    23 640 m
    Cristian, vincevm und 2 anderen gefällt das.
    1. Cristian

      Tour überhaupt gemacht! Der Durchschnitt ist real, schade für die Geschwindigkeitsschwankungen, die durch eine GPS-Fehlfunktion verursacht werden. Trotzdem 156 km. Sie wurden im Durchschnitt von 2,28 bis 63 abgedeckt !! Was für schmerzende Beine !! Einmal im Leben kann es gemacht werden ...

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 7. September 2020

  8. Cristian war wandern.

    30. August 2020

    00:45
    9,81 km
    13,2 km/h
    280 m
    290 m
    Cristian, Bäda and vincevm gefällt das.
  9. Cristian war Rennrad fahren.

    23. August 2020

    02:10
    43,3 km
    20,1 km/h
    690 m
    710 m
    Cristian und vincevm gefällt das.
    1. Cristian

      Perfekt

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 23. August 2020

  10. Cristian hat eine Rennradtour geplant.

    18. August 2020

    Cristian gefällt das.
    1. Cristian

      Schöne Route mit fabelhaften Landschaften. Berg mit Höhen und Tiefen !!

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 18. August 2020

  11. loading