Andy Radl Wadl

49

Follower

Über Andy Radl Wadl

Hallo an alle Besucher meines Komoot Accounts.
Es freut mich das ihr den Weg auf meine Seite gefunden habt und hoffe sehr, das die eine oder andere Tour dabei ist, die euch gefällt oder interessiert.
Ich bin sehr gerne mit meinen E-Bike, ein Merida eOne-sixty 500 unterwegs und kombiniere meine Touren auch sehr oft als sogenannte Bike&Hike Tour. Das entlastet meine angeschlagenen Knie ungemein und macht doppelt soviel Spass.Bewegte Bilder zu meinen Touren findet ihr auf meinen Youtubekanal: youtube.com/channel/UCdGVEw1XCrTZU0AjYQB0afQSollten euch die Filme über meine Radl- und Bergabenteuer auf Youtube / Radl Wadl gefallen so abonniert's doch bitte meinen YT Kanal. Es ist vollkommen kostenlos und verspricht viel Unterhaltung und Informationen.Auch ein herzliches Grüß euch an alle meinen Follower hier auf Komoot. Habe a mords Gaudi weil's dabei seits.

Distanz

3 281 km

Zeit in Bewegung

229:40 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Andy Radl Wadl war mountainbiken.

    vor 2 Tagen

    03:36
    53,0 km
    14,7 km/h
    980 m
    980 m
    Markus „Schappi", d_f_Robert und 15 anderen gefällt das.
    1. Andy Radl Wadl

      Frische, aber immer wieder gern gefahrene Runde über den Waidringer Panoramaweg. Das heutige Herbstwetter zauberte bestes Licht auf die Berge, sodass man nur mehr den Auslöser drücken musste.
      Die Runde um den Kalkstein bin ich heuer ja schon öfters gefahren aber ich erweiterte diese Runde um den Panoramaweg hoch über Waidring. Eine offiziell beschilderte Mountainbikeroute die man am Besten entgegen den Uhrzeigersinn machen sollte da die Auffahrt von Adolari äußerst steil ist und sehr, sehr viel Saft aus dem Akku zieht. Da ist die Auffahrt zwischen Waidring und Pass Strub um einiges angenehmer.

      • vor 2 Tagen

  2. Andy Radl Wadl war mountainbiken.

    vor 6 Tagen

    06:21
    9,76 km
    1,5 km/h
    530 m
    530 m
    d_f_Robert, Lieschen Müller und 18 anderen gefällt das.
    1. Andy Radl Wadl

      Heute bei frischen Temperaturen, aber Traumwetter in den Kelchalmgraben und auffi zur Oberkaseralm -1760m dort Radldepot (und des Sigma Rox am Radl vergessen) dann zum Großen Schütz - Kleiner Schütz - Gamshag - Tor - weiter zum Radl und runter zum Auto.
      Hammerrunde bei Hammerwetter. Was für eine Aussicht heute.

      • vor 6 Tagen

  3. Andy Radl Wadl war mountainbiken.

    8. Oktober 2021

    Markus „Schappi", d_f_Robert und 14 anderen gefällt das.
  4. Andy Radl Wadl war mountainbiken.

    6. Oktober 2021

    01:39
    19,9 km
    12,1 km/h
    1 060 m
    960 m
    Karsten, Sainihons und 16 anderen gefällt das.
    1. Andy Radl Wadl

      Heute zwischen den Schlechtwetterfronten schnell mal auf meinen Lieblingshügel, den Harschbichl raufgedüst. Gut eingepackt machte mir die Kälte nichts aus und ich liebe diese Stimmung die da oben herrschte. Wolken, Schnee, Kalt diesiges Licht - oafach geil.
      Und für heuer das Zwanzigste Mal das ich da rauf bin. Aber für heuer sicher nicht das letzte Mal.

      • 6. Oktober 2021

  5. Andy Radl Wadl war mountainbiken.

    3. Oktober 2021

    04:26
    56,3 km
    12,7 km/h
    1 530 m
    1 460 m
    “MountainGhost”, d_f_Robert und 23 anderen gefällt das.
    1. Andy Radl Wadl

      Schöner geht's wirklich nimmer. So einen wunderbaren Tag weiß ich schon lange nicht mehr. Traumtemperaturen, eine Weitsicht, generell ein Hammerlicht zum fotografieren und ich auf dem Weg zu den Almen der Kitzbüheler Alpen. Genauer gesagt bin ich von Fieberbrunn über den Pletzergraben hinauf zum Lämmerbichlsattel und runter nach Kitzbühel. Da das noch nicht reichte bin ich noch schnell auf ein Eis nach Going und von dort über den super Radweg nach St. Johann in Tirol.
      So ein Tag so wunderschön wie heute, so ein Tag der dürfte nie vergehen. Ach wenn ihr mich doch nur singen hören könntet. Na dann wäre der Tag vermutlich halb so schön ausgeklungen wie er war.

      • 3. Oktober 2021

  6. Andy Radl Wadl war mountainbiken.

    1. Oktober 2021

    04:44
    20,6 km
    4,3 km/h
    640 m
    980 m
    📷🚲 Hagi SC50 🥾 🏍, Johnny und 22 anderen gefällt das.
    1. Andy Radl Wadl

      Mit dem Bike auf die Regalm und dann über Ackerlhütte und Hochgrubachkar Aufstieg zur Westl Hochgrubachspitze.
      Leider musste ich 300 Hm untern Gipfel auf Grund meiner kranken Knie wieder umdrehen und der Höllenabstieg bis zum Radl bei der Regalm begann.
      War aber trotzdem a Traum Tagei im Kaiser

      • 1. Oktober 2021

  7. Andy Radl Wadl war mountainbiken.

    30. September 2021

    01:25
    29,6 km
    20,8 km/h
    490 m
    490 m
    Sainihons, Johnny und 16 anderen gefällt das.
  8. Andy Radl Wadl war mountainbiken.

    26. September 2021

    01:37
    20,3 km
    12,6 km/h
    910 m
    900 m
    1. Andy Radl Wadl

      Sonntagsfahrt mit Schatzi auf an Radler und Kuchen. 👍👍🍻

      • 26. September 2021

  9. Andy Radl Wadl war mountainbiken.

    25. September 2021

    01:51
    13,5 km
    7,3 km/h
    760 m
    770 m
    Aigner Günter, Wolfgang K. und 21 anderen gefällt das.
    1. Andy Radl Wadl

      Bis zur Hochwildalm biken danach übern Bischofjoch zum Gipfel des Bischof's und dann weglos zum Pfaffel und absteigen zur Rosslacken und wieder zur Hochwildalm zum Radl.
      Saugeile Runde

      • 25. September 2021

  10. Andy Radl Wadl war mountainbiken.

    24. September 2021

    Dominik, 📷🚲 Hagi SC50 🥾 🏍 und 20 anderen gefällt das.
    1. Andy Radl Wadl

      Also wer heute nicht in den Bergen unterwegs war ist selber schuld. So schön war es den ganzen Sommer über sehr, sehr selten. Heute hat einfach alles gepasst.
      Die Runde über die Kalksteinalmen zur Adlerspoint und weiter zur Gerstbergalm und auf den Schiebeteil, der seinen Namen alle Ehre macht bin ich heuer schon das dritte mal, glaube ich , gefahren und immer wieder eine super Sache.

      • 24. September 2021

  11. loading