gottfried

33

Follower

Über gottfried
Distanz

1 837 km

Zeit in Bewegung

271:55 Std

Letzte Aktivitäten
  1. gottfried hat eine Wanderung geplant.

    19. November 2020

    00:27
    1,65 km
    3,7 km/h
    40 m
    40 m
  2. gottfried hat eine Wanderung geplant.

    16. November 2020

    00:41
    2,20 km
    3,2 km/h
    80 m
    80 m
    1. gottfried

      • 19. November 2020

  3. gottfried hat eine Wanderung geplant.

    15. November 2020

  4. gottfried hat eine Wanderung geplant.

    15. November 2020

    02:07
    7,13 km
    3,4 km/h
    230 m
    170 m
    1. gottfried

      • 19. November 2020

  5. gottfried war wandern.

    22. April 2019

    derschrecklich, pfrank50 und 4 anderen gefällt das.
    1. gottfried

      Die diesjährige Osterwanderung des Bläserkreis Nussdorf führte durch romantische Hohlwege hinauf ins "Himmelreich" und zur absolut sehenswerten (Privat-) Sternwarte Kraichtal (sternwarte-kraichtal.de).

      • 23. April 2019

  6. gottfried war wandern.

    5. Oktober 2018

    00:12
    886 m
    4,3 km/h
    50 m
  7. gottfried war draußen aktiv.

    19. September 2018

    00:36
    39,9 km
    66,4 km/h
    400 m
    800 m
    Harald, pfrank50 und 10 anderen gefällt das.
    1. gottfried

      Ein Flug mit dem Zeppelin ist ein tolles Erlebnis. Interessant ist schon der Passagier- Wechsel. Erst wenn zwei Passagiere des letzten Fluges aussteigen, dürfen zwei neue zusteigen, während ein Crew- Mitglied die herunterhängende Leine festhält wie einen Luftballon. Übrigens: beim Zeppelin spricht man von "Flug", weil das Gerät schwerer ist als die Luft, beim Heißluftballon spricht man von "Fahrt", weil er leichter ist als Luft.
      Einige technische Details
      Das Luftschiff Zeppelin NT ist 75 m lang, das Gewicht der Tragkonstruktion liegt bei 1100 kg. Drei Kolbentriebwerke von insgesamt 600 PS treiben den Zeppelin an. Durch schwenkbare Propeller ist er sehr gut manövrierbar. Die Luftschiffhülle besteht aus reißfestem Dreischichtlaminat von nur 0,34 mm Stärke. (das erfahren die Passagiere aber erst nach dem Flug). Die Hülle hat eine Oberfläche von 2630 m2 und wiegt etwa eine Tonne. Das umhüllte Volumen beträgt 8425 m3, Als Trag-Gas wird unbrennbares Helium verwendet. Die Kabine bietet Platz für 14 Passagiere und sieht von innen aus wie ein kleinerer Omnibus. Jeder Passagier hat einen Fensterplatz um bei einer Flughöhe von 300 m optimale Sicht zu haben..

      • 20. September 2018

  8. gottfried war draußen aktiv.

    5. September 2018

    Mike, Leo WhiskeySierra und 2 anderen gefällt das.
    1. gottfried

      Jeder, der sich in einem Tal der Alpen befindet, stellt sich irgendwann die Frage: Wie hoch hinauf kann man in diesem Tal kommen? Um nach oben zu kommen, kann man mit dem Auto fahren so weit es geht, dann Bergbahnen oder Lifte nehmen und den Rest zu Fuß hochsteigen.
      Die Gipfelplattform „Top of Tyrol“ im Stubaital ist (für Nichtbergsteiger) mit einer Höhe von 3210m der höchste erreichbare Punkt im Stubaital. Ich habe zum Vergleich auch die höchsten erreichbaren Punkte in den benachbarten Tälern Ötztal, Pitztal, und im Kaunertal besucht und bin dort auf Höhen von 3340 m (Gipfelplattform der Inneren Schwarzen Schneid im Ötztal). 3440 m (Gipfelplattform des Hinteren Brunnenkogels im Pitztal) und 3108 m (Karlesjoch im Kaunertal) gekommen.

      • 24. September 2018

  9. gottfried war draußen aktiv.

    5. September 2018

    Mike, Leo WhiskeySierra and Josh gefällt das.
    1. gottfried

      Jeder, der sich in einem Tal der Alpen befindet, stellt sich irgendwann die Frage: Wie hoch hinauf kann man in diesem Tal kommen? Um nach oben zu kommen, kann man so weit es geht mit dem Auto fahren, dann Bergbahnen oder Lifte nehmen und den Rest zu Fuß hochsteigen. Die Gipfelplattform der Schwarzen Schneid ist (für Nichtbergsteiger) mit einer Höhe von 3340 m der höchste erreichbare Punkt im Ötztal. Ich habe zum Vergleich auch die höchsten erreichbaren Punkte in den benachbarten Tälern Pitztal, Stubaital und im Kaunertal besucht und bin dort auf Höhen von 3440 m (Gipfelplattform des Hinteren Brunnenkogels im Pitztal). 3210m (Gipfelplattform Top of Tyrol im Stubaital) und 3108 m (Karlesjoch im Kaunertal) gekommen.

      • 24. September 2018

  10. gottfried war draußen aktiv.

    5. September 2018

    Mike, Leo WhiskeySierra and Josh gefällt das.
    1. gottfried

      Ich habe diese Tour schon einmal veröffentlicht: komoot.de/tour/12001541

      • 5. September 2018

  11. loading