Letzte Aktivitäten

  1. H.G. und Gabriele haben eine Wanderung geplant.

    vor einer Stunde

    02:49
    10,8 km
    3,9 km/h
    70 m
    70 m
  2. Gabriele war wandern.

    vor einem Tag

    KISS, Carola aus Naura und 5 anderen gefällt das.
    1. Gabriele

      Und wieder haben die Jenaer Berge gelockt, mit Beginn an einem rekultivierten Steinbruch, dann hochgedampft auf den Mönchsberg, die Ausblicke genossen, weiter zum Copoth und hinunter ins Kleinertal. Bei drohendem Gewitter von allen Seiten über den Vogelsberg nach Göschwitz und ins Auto gesprungen...

      • vor 15 Stunden

  3. Gabriele war wandern.

    27. Mai 2020

    Handrick, Kerish3d 🇦🇺 und 10 anderen gefällt das.
    1. Gabriele

      Ein Besuch im Garten von Jochen Bach, wie immer umwerfend, und immer ist wieder etwas dazugekommen. Liebevolle kleine Geschichten werden mit den Figuren erzählt.
      Danach gings noch hoch zur Kuppe und den Schönberg mit einer großen Überraschung - der Diptam blüht!
      Am Schluß noch die Empfehlung von Herrn Eißmann (Kiosk in Beckerskirchhof), den Frauenschuh im Röttelmischer Tal zu suchen.

      • 27. Mai 2020

  4. Gabriele war wandern.

    21. Mai 2020

    1. Gabriele

      Zu Himmelfahrt zum Luisenturm, mit vielen Frauenschuhen am Weg und einem herrlichen Blick vom Turm. Und dann wurde da oben noch gebraten, lecker!

      • 26. Mai 2020

  5. Gabriele war wandern.

    20. Mai 2020

    H.G., Kerish3d 🇦🇺 und 10 anderen gefällt das.
    1. Gabriele

      Heute war die Trollblumenwiese unser Ziel, ein ziemlich großes Areal voller Trollblumen! Da waren die Orchideen noch ein kleines schmückendes Element.

      • 20. Mai 2020

  6. Gabriele war wandern.

    17. Mai 2020

    Kauai, KISS und 9 anderen gefällt das.
    1. marie claude

      Guten Abend, woher weißt du, dass dein Tag vor sich geht? Hier sind meine E-Mail-Treffpunkte. Ich hoffe, eine Nachricht von dir dort unten zu haben. amourpourtoujour07829@gmail.com

      • 19. Mai 2020

  7. Gabriele und H.G. waren wandern.

    15. Mai 2020

    UdoS, H.G. und 8 anderen gefällt das.
    1. Gabriele

      Die Orchideen lassen uns nicht los, der sogenannte Wipperdurchbruch zwischen Erfurt und Kyffhäuser ist ein ein Kleinod. Die Orchideen sind z.T. so zahlreich, dass jeder Schritt mit Bedacht gewählt werden muss.

      • 16. Mai 2020

  8. Gabriele war wandern.

    6. Mai 2020

    H.G., Kauai und 12 anderen gefällt das.
    1. Gabriele

      Die Umgebung von Jena ist immer reizvoll, aber besonders im Frühling, weil hier auf dem mageren kalkhaltigen Rasen des Saaletals besonders viele Orchideen wachsen. Deshalb ist ja selbst die Autobahn A4 im Leutratal getunnelt worden.

      • 7. Mai 2020

  9. KISS, Kauai und 10 anderen gefällt das.
    1. Kalle & Danny

      Die Hausbrücke und das Hasenglöckchen gefallen mir besonders.

      • 4. Mai 2020

  10. Gabriele war wandern.

    29. April 2020

    Doris und der Marc, KISS und 12 anderen gefällt das.
    1. Gabriele

      Nun sollen doch schon Pfingstrosen blühen, und zwar die ungefüllten, die schon fast verblüht sind. Also schnell noch zum Alten Gleisberg, und die Überreschung waren die "Orchideenfelder" auf Flächen, die vor kurzem gerodet wurden. Eine Pracht und eine Fülle!
      Die Wege zum Gleisberg waren auch wunderschön.

      • 30. April 2020

Gabrieles Touren Statistik

Distanz6 332 km
Zeit8718:47 Std